Weihnachtsmarkt Naumburg

Ein Erlebnis im Advent

Weihnachtsmarkt Naumburg
© www.nh-photodesign.de
Weihnachtsmarkt Naumburg

Advent in Naumburg - erleben und genießen
Wir laden Sie ein, die Vorweihnachtszeit in Naumburg zu verbringen und die zahlreichen Angebote zu nutzen.

Vom 29. November bis zum 21. Dezember können Sie in gemütlicher und stimmungsvoller Atmosphäre jeweils in der Zeit von 11 bis 19 Uhr über den festlich geschmückten Weihnachtsmarkt schlendern. Umgeben von prächtigen Bürgerhäusern und der Stadtkirche St. Wenzel mit der berühmten Hildebrandt-Orgel von 1746, die einst Johann Sebastian Bach einweihte, erhält der Markt sein besonderes Flair.
Mit abwechslungsreichen Weihnachtsangeboten freuen sich die zahlreichen Händler und Handwerker auf Ihren Besuch. Gönnen Sie sich eine kleine Pause an den verschiedenen Hütten, die mit dem Duft von gebrannten Mandeln, frisch gebackenen Waffeln und Glühwein locken.

Nutzen Sie das erste Adventwochenende (29./30. November), um in Naumburg „Weihnachtliches in den Höfen“ zu erleben. Lassen Sie sich verführen vom Weihnachtszauber der 20 liebevoll dekorierten Höfe, die Sie mit Kostbaren und Köstlichkeiten, mit Kunst und Handwerk zum Bestaunen und Verschenken erwarten.

Das zweite Adventwochenende (6./7. Dezember) steht im Zeichen des Mittelalters. Bei „Mittelalter und Marktgeschehen“ öffnen sich wieder einige Höfe und verwandeln sich Plätze in stimmungsvolle kleine Märkte.

Unser Angebot für Sie
- Ü/F in einem Hotel ***in der Naumburger Innenstadt
- Adventsbummel über die Höfe und Märkte
- Besichtigung des Naumburger Doms St. Peter und Paul inkl. Domschatzgewölbe
- ein originelles Naumburger Wichtelgeschenk

57 € p. P. im DZ, EZ-Zuschlag 15,00 €

Termine 2008:
Weihnachtsmarkt: 29. 11. - 21. 12. 2008
1. Advent: „Weihnachtliches in den Höfen der Stadt“
2. Advent: „Mittelalter und Marktgeschehen“

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen
für weitere Information gern zur Verfügung.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

29.11. - 21.12.2008 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist- und Tagungsservice Naumburg
Markt 12
06618 Naumburg (Saale)
(0 34 45) 27 31 16 fon
(0 34 45) 27 31 05 fax
www.naumburg-tourismus.de

Veranstalter:

Kulturmanagement Naumburg
Markt 1
06618 Naumburg (Saale)
(0 34 45) 2 73-1 10 fon
(0 34 45) 2 73-1 04 fax
www.naumburg.de