Weihnachtsmarkt in Fahr

Weihnachtsmarkt in Fahr
© Stadt Neuwied
Weihnachtsmarkt in Fahr

An seinem traditionellen Termin, dem 1. Advent, findet ab 13 Uhr im historischen Fahrer Ortskern ein Weihnachtsmarkt der Anwohner statt. Für die Initiatoren vom Bürgerverein Fahr, die beteiligten Bürgerinnen und Bürger und die verschiedenen Vereine aus Feldkirchen mit ihren bunten Ständen steht fest, dass es kaum ein schöneres Ambiente für einen solchen vorweihnachtlichen Markt geben kann.
Natürlich gibt es neben den Ständen mit ihren adventlichen Produkten und einer großen Auswahl an Speisen und Getränken auch wieder ein Programm für die Jüngsten. Auftakt dazu ist das gemeinsame Schmücken des Weihnachtsbaumes. Um 17.30 Uhr gibt’s eine Weihnachtsgeschichte und anschließend den Laternenumzug mit der gemeinsamen - und stets erfolgreichen - Suche nach dem Nikolaus als Höhepunkt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 30.11.2008 von 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadt Neuwied

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus und Fremdenverkehr
Engerser Landstraße 17
56564 Neuwied
(0 26 31) 8 02-2 60 fon
(0 26 31) 8 02-8 01 fax
www.neuwied.de

Veranstalter:

Bürgerverein Fahr
Große Brunnengasse 1
56567 Neuwied
(0 26 31) 8 02-2 60 fon
(0 26 31) 8 02-8 01 fax
www.neuwied.de