Straubinger Christkindlmarkt mit Wintermärchenwald

Weihnachtsromantik in der Krippenstadt Niederbayerns

Straubinger Christkindlmarkt mit Wintermärchenwald
© Ausstellungs- und Veranstaltungs GmbH
Straubinger Christkindlmarkt

Straubing zur Weihnachtszeit - das bedeutet Lichterglanz auf allen Straßen und Plätzen, frischer Tannenduft, Weihnachtsbäckerei…einfach eine wunderbare Atmosphäre, die einen die staade Zeit richtig genießen lässt.

Am Theresienplatz, direkt zu Füßen des gotischen Stadtturms, lädt der Straubinger Christkindlmarkt (27.11. - 23.12.) zu einem weihnachtlichen Bummel ein. Heißer Glühwein, glitzernder Weihnachtsschmuck, stimmungsvolle Konzerte und traditionelles Kunsthandwerk laden zum Verweilen ein. Von dort aus hat man überdies einen wunderbaren Blick zum 2. Straubinger Adventskalender (01. - 24.12.), der auf 100 qm eine komplette Häuserfassade schmückt. Jeden Tag wird ein riesiges Fenster geöffnet, hinter dem jeweils ein hochwertiger Preis zum Vorschein kommt.

Der „Wintermärchenwald“ (27.11. - 23.12.) vollendet mit seinen über 50 geschmückten und beleuchteten Christbäumen das weihnachtliche Ambiente. Im Erlebniszelt wird den Kindern mit verschiedenen Aktionen die Wartezeit aufs Christkind verkürzt.

Ein grandioser Blick über diese zauberhaft geschmückte Stadt bietet sich vom Straubinger Stadtturm aus. Erleben Sie diese Aussicht bei einer der Turmführungen zur Weihnachtszeit. Die erste Führung auf den Turm ist am 27.11. um 16:45 Uhr, die weiteren sind jeweils am Donnerstag und Samstag um 17:45 Uhr. Interessierte treffen sich direkt am Stadtturm.

Doch nicht nur der Stadtturm lädt zu einer Führung ein! Entdecken Sie bei einer Führung über den „Straubinger Krippenweg“ eine unglaubliche Vielfalt an Krippen. Ob Krippenaltar in der Spitalkirche oder Barockkrippe bei den Karmeliten. Sie lernen auf Ihrem Rundgang durch die Stadt viele Schätze der Krippenbaukunst in Straubing kennen. Der Krippenweg wird ergänzt durch das Weihnachtsfoyer im Gäubodenmuseum. Dort sind jedes Jahr andere Krippen und Ausstellungsstücke aus dem Weihnachtsfestkreis ausgestellt, sowohl Exponate aus der eigenen Sammlung des Museums als auch Leihgaben aus Privatbesitz. Diese beeindruckenden Führungen finden am Sonntag, 30.11., 07., 14., 21., 28.12.08 und 04.01.09 jeweils um 14:00 Uhr statt. Der Treffpunkt ist vor dem Rathauseingang am Theresienplatz.

Öffnungszeiten für den Christkindlmarkt Mo / Di / Mi / Fr / Sa: 10 bis 20 Uhr
Do: 10 bis 21 Uhr
So: 12 bis 20 Uhr

Weitere Information erhalten Sie:
unter www.straubinger-christkindlmarkt.de
oder beim Amt für Tourismus unter Tel. 0 94 21/9 44-3 07
oder direkt von Organisator Josef Stelzl.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 23.12.2008 von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Standort:

Ludwigs- und Theresienplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Amt für Tourismus
Theresienplatz 20
94315 Straubing
(0 94 21) 9 44-3 07 fon
(0 94 21) 9 44-1 03 fax
www.straubing.de

Veranstalter:

Ausstelllungs- und Veranstaltungs GmbH
Am Hagen 75
94315 Straubing
(0 94 21) 8 43 30 fon
(0 94 21) 84 33 25 fax
www.ausstellungs-gmbh.de