Weihnachtsmarkt Vilshofen

Schwimmender Christkindlmarkt

Weihnachtsmarkt Vilshofen
© Touristik-Information Vilshofen
Blick auf den Schwimmenden Christkindlmarkt

Josef ist etwa 3,30 Meter groß, Maria etwas kleiner. Aber nur, weil sie kniet. Wir haben die „Größte Brettkrippe der Welt“ sagen die Vilshofener stolz und wollen dieses auch mit einem Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde bestätigt wissen. Zu sehen ist die Brettkrippe nur in Vilshofen an der Donau. Heuer vom 30.Nov.bis 02. Dezember, vom 07. bis 09. Dezember und vom 13. bis 16. Dezember.

Die Stadt Vilshofen an der Donau beweist mit ihrem „Schwimmenden Christkindlmarkt“, dass der Mut etwas Außergewöhnliches zu organisieren, auch Anerkennung findet.
Schon seit vielen Jahren hat die Stadt einen Christkindlmarkt rund um die Stadtpfarrkirche organisiert. Schwierig war es, Fieranten mit einem entsprechend guten Angebot zu finden. Bei dieser Suche hat Tourismus-Chef Christian Eberle auch seinen Freund Hans Gierg gebeten mitzumachen. Dieser lehnte jedoch lächelnd ab, was den Touristiker ärgerte und seinen Freund anraunzte „Du meckerst auch nur rum, dann mach doch selber mal was.“

Wie alles begann

Bei der Ehre gepackt meldete sich Hans Gierg wenige Tage danach bei Christian Eberle und meinte: „Wenn Du mir hilfst, packen wir es an“.
Schon kurze Zeit später saßen beide beim 1. Bürgermeister der Stadt und stellten ihr Konzept vor. Hans Gschwendtner war auch gleich begeistert und sicherte Hans Gierg alle mögliche Unterstützung zu.

Die Brettkrippe

Anlässlich einer ersten Ausschreibung meldete sich auch der Künstler Werner Richter aus Ortenburg und zeigte Gierg seine selbst geschnitzten Krippenfiguren. Die Idee zur „Größten Brettkrippe“ war geboren. Wiederum in einem Gespräch mit dem Bürgermeister stellte Gierg seine Idee vor. Hans Gschwendtner informierte alsbald den Leiter der örtlichen Berufsschule und schon wenige Wochen später machten sich die Schüler der Abteilung Schreiner, Metaller und Maler ans planen und entwerfen. Und so konnte mit vereinten Kräften noch im gleichen Jahr die Hl. Familie den Besuchern vorgestellt werden. Jedes Jahr kamen neue Figuren hinzu. Nach den Hl. Drei Königen folgten zwei Schäfer und drei Schafe. Im vergangenen Jahr wurde die Krippe mit dem Ochsen und dem Esel fertig gestellt. In diesem Jahr soll nun über den ca. 3,25 Meter hohen und fast 14 Meter langen Figuren ein 5 Meter langer Stern leuchten und von Weitem sichtbar den Besuchern den Weg weisen.

Größte Herauforderung

Die Herstellung der beiden Tiere war eine wahre Meisterleistung. Um diese später überhaupt transportieren zu können, wurden sie liegend hergestellt. Und selbst dann sind sie noch 4 Meter lang und 2 Meter hoch. Ende November ist es nun wieder soweit. Dann klöppeln, schnitzen, weben und töpfern Kunsthandwerker aus Bayern und Österreich wieder auf dem Donauschiff der Reederei Wurm & Köck. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik, Literatur und Theater sorgt zudem für einen unvergesslichen Aufenthalt.Draußen auf der Donaupromenade sorgen geschmückte Hütten, Zelte und die „Vilshofener Stallweihnacht“ für Weihnachtsatmosphäre. Rund um flackernde Feuerstellen schmücken Kinder Christbäume um die Wette und über allem liegt der Duft von frischen Maroni, Mandeln und Nüssen. Ein Christkindlmarkt ohne Fressmeile und Glühweinschwankende.
Der „Schwimmende Christkindlmarkt“ hat die Jury überzeugt: Der Markt auf und an der Donau ist Sieger beim Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“. Diese hohe Auszeichnung hat uns weiter angespornt und wir können wieder einige Verbesserungen präsentieren. Überzeugen Sie sich selbst. Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim „Schwimmenden Christkindlmarkt“ in Vilshofen an der Donau.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

28.11. - 30.11.2008 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
05.12. - 07.12.2008 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
11.12. - 14.12.2008 von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadt Vilshofen an der Donau

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Touristik-Information
Stadtplatz 27
94474 Vilshofen an der Donau
(0 85 41) 2 08-1 12 fon
(0 85 41) 2 08-1 90 fax
www.vilshofen.de

Veranstalter:

Stadt Vilshofen an der Donau
Stadtplatz 27
94474 Vilshofen an der Donau
(0 85 41) 2 08-1 01 fon
(0 85 41) 2 08-1 90 fax
www.vilshofen.de