Adventsmarkt in Zell (Mosel)

Adventskalender, Krippenausstellung, Modelleisenbahnausstellung ...

Adventsmarkt in Zell (Mosel)
© D. Schnorbach
Nikolaus mit Kindern in Zell (Mosel)

Vorfreude auf Weihnachten beim Adventsmarkt in Zell (Mosel) am
30. November und 7. Dezember 2008

Adventskalender, Krippenausstellung, Modelleisenbahnausstellung ...

Rund um das schmucke Rathaus von Zell (Mosel) wird sich am ersten und zweiten Advent der stimmungsvolle Adventsmarkt präsentieren. Die historische Kulisse, die liebevoll weihnachtlich dekorierten Buden und Stände, die romantische Beleuchtung - ein besonderer Flair - der die Besucher begeistern wird. Glänzende Kinderaugen werden den festlichen Baumschmuck bestaunen. Der Duft von dampfendem Glühwein, von Bratäpfeln und Zimtsternen liegt in der Luft.
Beim gemütlichen Bummel durch die Altstadt sind alte Weihnachtskrippen zu bestaunen, die mit viel Liebe zum Detail in den Zeller Fachgeschäften aufgebaut sind. Am „Zeller Schwarze Katz“ Brunnen wird ein großer Adventskalender der besondern Art aufgebaut. Hier werden täglich, vom 1. bis 24. Dezember, die Türchen geöffnet und kleine Überraschungen für die großen und kleinen Besucher präsentiert.
Für die Kleinen ist das Postamt „Himmelspforte“ wieder geöffnet. Hier können die Kinder ihre Briefe und Bilder an den Weihnachtsmann schreiben bzw. malen. Und pünktlich zum Fest wird die Kinderpost persönlichen vom Weihnachtsmann beantwortet werden.
Auch Björn Küppers Marionettenbühne wird erneut, am Sonntag, 30.11.2008, das festliche Programm mit dem Weihnachtsstück „Weihnachtsmänner schlafen nicht“ im Rathaus bereichern.
Einen weiteren Glanzpunkt setzt der weihnachtliche Festumzug am Sonntag, 7. Dezember 2008 um 15.00 Uhr. St. Nikolaus zieht mit seinen Engelchen, Helfern, einer Weihnachtsbäckerei und weihnachtlicher Live-Musik durch die Zeller Altstadt. Jedes Kind darf sich schon jetzt über eine kleine Überraschung vom Weihnachtsmann freuen.
Für Eisenbahnliebhaber wird die attraktive Modellbahnausstellung am Sonntag, 7. Dezember in der Zeller Schwarze Katz -Halle wieder aufgebaut.
Für Gäste die den Besuch des Adventsmarktes mit einem Urlaub verbinden möchten, bietet der Gewerbeverein Zell, Tel. 06542- 5227, ein besonderes Arrangement zum Preis von 228, 00 € bei einer Unterkunft im Gasthaus/Pension und zum Preis von 328, 00 € im Hotel an:

· 3 Übernachtungen mit Frühstück
· Begrüßung mit einem Glas „Zeller Schwarze Katz“
· Kulinarisches 3-Gang Menü mit den dazu passenden Weinen
· Winterwanderung zum Collisturm mit heißen Getränken und Suppe
· Festliches Weihnachtmenü mit ausgewählten Moselweinen
· Brunch mit weihnachtlicher Musik
· Gutschein für ein Glas Glühwein und eine weihnachtliche Leckerei auf dem Adventsmarkt
· Fondue mit kleiner Weinprobe

Weitere Auskünfte und das Adventsmarkt-Programm erhalten Sie bei der Tourist -Information Zeller Land.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 30.11.2008 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
07.12. - 07.12.2008 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Standort:

Rathaus

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Zeller Land
Balduinstraße 44
56856 Zell (Mosel)
(0 65 42) 96 22-0 fon
(0 65 42) 96 22-29 fax
www.zellerland.de

Veranstalter:

Gewerbeverein Zell e.V.
Balduinstraße
56856 Zell (Mosel)
(0 65 42) 52 27 fon
www.gutsweinschaenke.de