Romantischer Weihnachtsmarkt auf Burg Katzenstein

Burgweihnacht

Romantischer Weihnachtsmarkt auf Burg Katzenstein
Romantischer Weihnachtsmarkt auf Burg Katzenstein

Wieder öffnen sich die Burgtore auf der historischen Stauferburg Katzenstein zum Romantischen Weihnachtsmarkt. Die Burg Katzenstein, herrlich gelegen auf dem unteren Härtsfeld, zwischen dem wild romantischen Katzenbach und dem Egautal wurde im Jahre 1995 durch einen Brand teilweise zerstört und durch die Familie Roswitha und Michael Walter im Jahre 2006 wieder aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt.

Schon von weitem sichtbar, locken die ersten liebevoll dekorierten Marktstände und weihnachtlich geschmückte Tannenbäume.

Betritt man die Burganlage ist man Mitten im Geschehen. Der Duft nach gebrannten Mandeln, Baumkuchen und Glühwein runden die weihnachtliche Stimmung ab.

Das breit gefächerte Sortiment des Weihnachtsmarktes umfasst Highlights wie originale Holzschuhe, handgesiedete Seifen, Holzspielsachen, Musikinstrumente, verschiedene Schmuckstände unter anderem auch sehr hochwertiger Bernstein- und Goldschmuck.

Kunstvolle Skulpturen und Bilder sowie handgemachte Grußkarten, handgenähte Puppenkleider und Geschmackserlebnisse aus der Allgäuer, österreichischen und toskanischen Feinkostszene.

Der geschichtlich Interessierte kann seinen Besuch des Romantischen Weihnachtsmarktes auf Burg Katzenstein mit einem Streifzug durch die Vergangenheit dieser historischen und in weiten Teilen bestens erhaltenen Stauferburg verbinden.

Eine Herausforderung ist der aus dem Jahre 777 alte Bergfried mit seinem Kaminzimmer und dem ein gemeißelten Wappen der Burg Katzenstein. Der Turm kann auf eigene Faust bestiegen werden.

Gastronomisch abgerundet wird der Markt durch die verführerisch duftende „Dinnede“ unserer Holzofenbäckerin, dem frischen Crêpes, dem handgemachten Baumkuchen und dem vielfältigen Angebot der Burgküche welches in den reizvollen Gemäuern der schönen Burg Katzenstein zu genießen ist.

Eintrittspreise, Markt, Burgbesichtung und Turm
Erwachsenen 3,00 €
Kinder unter 14 Jahre frei

Für Behinderte gelten ermäßigte Eintrittspreise in Höhe von 2,00 Euro.
Weitere Information sowie die genauen Auftrittstermine unter www.burgkatzenstein.de.
Das Eintrittsgeld dient zu Renovierung und Erhaltung des Bergfrieds (Katzensturm) aus dem Jahre 777.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Markleute sowie die Familie Roswitha Walter & Michael Nomidis-Walter mit Burggeist Baldrian

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

12.12. - 12.12.2009 von 14:00 bis 21:00 Uhr
13.12. - 13.12.2009 von 11:00 bis 20:00 Uhr
19.12. - 19.12.2009 von 14:00 bis 21:00 Uhr
20.12. - 20.12.2009 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Burg Katzenstein

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Burg Katzenstein
Oberer Weiler 1-3
89561 Dischingen
(0 73 26) 91 96 56 fon
www.burgkatzenstein.de