Adventmarkt Kirchschlag

10. Advent am Schlossberg

Adventskranz

Das Flair der Burg bezauberte die zahlreichen Besucher in den letzten neun Jahren. Mittlerweile ist der Advent am Schlossberg zum größten Adventmarkt in der Region angewachsen. Das ist der Verdienst der Aussteller, die sich alle Jahre mit ihrem Kunsthandwerk, welches in geschmückten Weihnachtshütten präsentiert wird, sehr viel Mühe gegeben haben. Die musikalischen Beiträge geben dem Advent am Schlossberg ihre ganz persönliche Note.

An allen drei Tagen werden für Ihre Kleinen Kleinkindpädagoginnen die Betreuung übernehmen. Basteln, Weihnachtsgeschichten und ein Rundgang mit Ihren Kindern werden angeboten. An allen drei Ausstellungstagen wird um 15.00 Uhr für unsere Kleinsten eine Überraschung geboten.

An allen drei Tagen Live – Musik (Musiker, Chöre, Bläsergruppen, Volksmusikgruppen).

Gastronomen der Stadtgemeinde Kirchschlag i.d.B.W. verwöhnen Sie mit weihnachtlichen, kulinarischen Schmankerln aus Kirchschlag und der Region Bucklige Welt.

Man kann zum Preis von € 2,-- ein „Häferl“ mit dem Bucklige-Welt-Logo und der Aufschrift „Kirchschlag“ erwerben! (Kann als Sammlerstück mit nach Hause genommen werden!)

Mehrere Shuttlebusse bringen die Besucher zur Burg. Haltestelle: Hauptplatz Kirchschlag. Selbstverständlich kann man die Burg auch leicht zu Fuß erreichen!

Eine Künstlerin aus Ungarn, Frau Ildiko Vertes, wird die kunstvolle Bearbeitung von Lebkuchen zeigen.

Programm

Samstag, 05.12.2009
Nikolaus – Krampus

14.00 Uhr Eröffnung der Weihnachtsausstellung durch Bürgermeister Franz Pichler-Holzer und mit Bläsern der Stadtkapelle Kirchschlag i.d.B.W.
15.00 Uhr Märchen für unsere Kleinsten im geheizten Kinderraum
16.00 Uhr Weihnachtsg’schichten vom Heimatdichter Franky Beisteiner Musiker aus der Region Bucklige Welt und der Stadtgemeinde Kirchschlag i.d.B.W.
umrahmen mit Livemusik den „Advent am Schlossberg“
17.00 Uhr Krampusritt am Hauptplatz mit dem Reitverein Koglbauer
Veranstalter: Kirchschlag-Aktiv und Pfadfinder
Anschließend Fackelzug mit dem Nikolaus vom Hauptplatz zur Burgruine
Empfang der Krampusse und des Nikolauses auf der Burg durch den Feuerschlucker
Karl Leitner
20.00 Uhr Ende

Sonntag, 06.12.2009

14.00 Uhr Beginn der Weihnachtsausstellung
15.00 Uhr Zauberer der Klein und Groß begeistert im geheizten Kinderraume
16.00 Uhr Weihnachtsg’schichten Heimatdichter Franky Beisteiner
Musiker aus der Region Bucklige Welt und der Stadtgemeinde Kirchschlag i.d.B.W.
umrahmen mit Livemusik den „Advent am Schlossberg“
20.00 Uhr Ende

Dienstag, 08.12.2009

14.00 Uhr Beginn der Weihnachtsausstellung
15.00 Uhr Kinder-Theater im geheizten Kinderraum
16.00 Uhr Weihnachtsg’schichten Heimatdichter Franky Beisteiner
Musiker aus der Region Bucklige Welt und der Stadtgemeinde Kirchschlag i.d.B.W.
umrahmen mit Livemusik den „Advent am Schlossberg“
20.00 Uhr Ende der Weihnachtsausstellung


Eintritt: € 2,-- pro Tag und Person

Änderungen vorbehalten!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.12. - 05.12.2009 von 14:00 bis 20:00 Uhr
06.12. - 06.12.2009 von 14:00 bis 20:00 Uhr
08.12. - 08.12.2009 von 14:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Burgruine Kirchschlag

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Stadtgemeinde Kirchschlag
Hauptplatz 1
2860 Kirchschlag in der Buckligen Welt
(0 26 46) 22 13 fon
(0 26 46) 22 13-20 fax
www.kirchschlag.at