Weihnachtsmarkt Oberhausen CentrO

CentrO - Weihnachten ist hier!

Weihnachtsmarkt Oberhausen CentrO
© CentrO Management GmbH
Weihnachtsmarkt Oberhausen CentrO

CENTRO – EIN WEIHNACHTSMÄRCHEN
Alle Jahre wieder - Weihnachten rückt näher und zieht die Menschen in seinen Bann. Für viele ist es die schönste Zeit des Jahres, die natürlich auch im CentrO Oberhausen in besonderer Weise umgesetzt wird. Hier werden Weihnachtsmärchen wahr, denn eine faszinierende Lichterwelt sowie ein Meer aus bunten Kugeln und grünen Tannenzweigen bringen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten.
Auf den Plätzen vor dem Einkaufszentrum kann man sechs Wochen lang – vom 19. November bis zum 23. Dezember 2009 – über einen der größten Weihnachtsmärkte des gesamten Ruhrgebiets schlendern.
Über 150 liebevoll dekorierte Holzhütten bieten jede Menge zum Staunen und Probieren: vom ausgefallenen Kunsthandwerk bis hin zur süßen Köstlichkeit und deftigen Spezialitäten. Hier findet jeder schöne und persönliche Geschenke und kann in einer wunderbaren und stimmungsvollen Atmosphäre die Vorweihnachtszeit einfach nur genießen.

WEIHNACHTLICHE KLASSIKER
Auf dem CentrO Weihnachtsmarkt präsentieren sich viele weihnachtliche Klassiker wie Holzspielzeug, Krippen, Christbaumschmuck oder Schnitzerkunst. Besonderer Wert wird auf die sorgfältige Auswahl der einzelnen Hütten für den Markt gelegt: ausschließlich weihnachtliche Artikel und individuelle Präsentideen werden hier zum Verkauf angeboten. Eine besondere Attraktion des CentrO Weihnachtsmarktes sind die vielen Kunsthandwerker in begehbaren großen Hütten, die ihre Produkte direkt vor Ort herstellen. Meisterhafte Ergebnisse ihrer Arbeit sind einzigartige Geschenke für Freunde und Verwandte zum Fest der Feste. Viele Gäste aus nah und fern, auch aus den Niederlanden und Belgien, steuern den CentrO Weihnachtsmarkt gerade deshalb Jahr für Jahr gezielt an. Großer Beliebtheit erfreut sich der Bonbonmacher, der auch in diesem Jahr wieder mit süßen Leckereien aufwarten wird. In diesem Jahr wird ein Kerzenzieher das vielfältige Programm stimmungsvoll ergänzen.
Am Nikolaustag, dem 6. Dezember, zieht der Weihnachtsmann wieder ins Coca-Cola Zelt ein und hält bis zum 23. Dezember Überraschungen für seine kleinen Gäste bereit. Und wer sich traut, wird auf dem Schoß vom Weihnachtsmann fotografiert und hat so eine bleibende Erinnerung für Zuhause oder schon ein Geschenk für Oma und Opa.

WINTERVERGNÜGEN SATT
Schneespaß satt – das erwartet die Besucher der CentrO Winterwelt. Während des CentrO Weihnachtsmarktes verwandelt sich auch ohne Frau Holles Hilfe der „Platz der guten Hoffnung“ wieder in eine winterliche Schnee-Landschaft mit Rodelrampe, Kindermotorschlittenbahn, Après-Ski-Party und vielen weiteren Attraktionen.
Zum zweiten Mal mit dabei ist das „SalzburgerLand“ mit der original Salzburger Almhütte.
Die Salzburger Alm ist eine urige Almhütte, in der sich die Gäste sofort in die Salzburger Berge versetzt fühlen. Dafür sorgen u.a. die 300 Jahre alten Balken, mit denen die aus altem Holz errichtete Hütte gebaut wurde. Nicht zu vergessen: das original Salzburger Stiegl-Bier und die vielen leckeren heimischen Schmankerln, die dazu serviert werden.

KÖSTLICHE GENÜSSE
Auch aus kulinarischer Sicht gibt es einige Köstlichkeiten, die während eines Bummels über den CentrO Weihnachtsmarkt unbedingt probiert werden sollten. So ist auch in diesem Jahr zum zweiten Mal der original „Bonbonkocher“ dabei, der die leckeren Süßigkeiten direkt vor Ort produziert und in großen Portionen zum Verzehr anbietet. Genau wie der schwäbische Spätzlemacher, der mit der Herstellung seiner köstlichen Teigwaren sowohl eine Augen - als auch einen Gaumenschmaus präsentiert. Wer sich gerne auf kulinarische Reisen begibt, der ist bei dem Stand mit dem Schweizer Raclette bestimmt gut aufgehoben. Das traditionelle Gericht ist auch hier der absolute Geschmacksrenner. Außerdem darf natürlich der süße Geruch nach Zimt auf dem CentrO Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Dafür sorgen in diesem Jahr erstmalig die einzigartigen Sternthaler. Die originellen Teigsterne werden in der Pfanne in reinem Erdnussfett goldgelb gebacken und in einer weihnachtlichen Mischung aus Zimtzucker gewendet - eine tolle Alternative zu herkömmlichen Plätzchen oder Stollen.

STIMMUNGSVOLLES BUMMELN
Ob Spielzeug für die Kleinen, ausgefallener Schmuck, Wohnaccessoires, Bekleidung, Elektro- und Multimediaartikel und und und – egal, was auf dem Wunschzettel Ihrer Lieben steht – im Einkaufszentrum des CentrO werden Sie fündig. Aber nicht nur das: Unter Tannenreisig und einem stimmungsvollen Lichtermeer ist ein solcher Einkaufsbummel ein echtes Erlebnis für Jung und Alt. So macht es besonders viel Freude, Geschenke für das Fest der Feste in über 200 Geschäften auszusuchen.

Mehr Info erhalten Sie unter:
www.centro.de/weihnachten

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

19.11. - 23.12.2009

Standort:

CentrO Oberhausen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information am Hauptbahnhof
Willy-Brandt-Platz 2
46045 Oberhausen
(02 08) 8 24 57-0 fon
(02 08) 8 24 57-11 fax
www.oberhausen-tourismus.de

Veranstalter:

CentrO Oberhausen
Centroallee 1000
46047 Oberhausen
(02 08) 8 28-20 51 fon
(02 08) 8 28-27 03 fax
www.centro.de