Christkindlmarket Chicago 2009

Christkindlmarket Chicago 2009
Christkindlmarket Chicago

Die Tradition des Weihnachtsmarktes hat sich in die Herzen der Chicagoer geschlichen. Der Christkindlmarket Chicago lockt jährlich Besucher aus Chicago, der Nation und der ganzen Welt an, um ein bisschen deutsche Gemütlichkeit zu erleben.

Seit 14 Jahren organisiert die Deutsch-Amerikanische Handelskammer des Mittleren Westen (AHK USA-Chicago) in Chicago den traditionell größten Weihnachtsmarkt außerhalb Deutschland. Auch dieses Jahr wird vom 25. November bis zum 24. Dezember täglich dazu eingeladen, inmitten Chicagos Wolkenkratzern in eine bezaubernde Weihnachtswelt einzutauchen. Der Markt in Chicago basiert auf einem der ältesten deutschen Weihnachtsmärkte, dem Nürnberger Christkindlesmarkt.

Seine Premiere feierte der Christkindlmarket Chicago im Jahre 1996 auf gemeinsame Initiative der AHK USA-Chicago bzw. ihrer eigens dafür gegründeten Tochtergesellschaft German American Services, Inc. (GASI) und der Stadt Nürnberg. Seitdem verkündet auch in Chicago das Nürnberger Christkind zur Eröffnung des Marktes, jährlich seinen Prolog auf Englisch. Über die Jahre hinweg ist der Christkindlmarket zu einem festen und nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil des vorweihnachtlichen Chicagos geworden.

Aussteller aus Deutschland und aller Welt, werden auch in diesem Jahr die Reise nach Chicago antreten und ihre einzigartigen Produkte und Spezialitäten mitbringen. In über 50 Ständen präsentieren sie eine beachtliche Auswahl an Köstlichkeiten wie Stollen und dem berühmten Nürnberger Lebkuchen, als auch ein großes Angebot an Weihnachtsdekorationen, Holzspielzeug und Kleidung, bis hin zu traditionellen Bierkrügen, Nussknackern und Kuckucksuhren.
Ebenso wird natürlich für deutsche Gaumenfreuden an den Imbissbuden mit Nürnberger Bratwurst, Leberkäse, Kartoffelpuffer und kühlem deutschem Bier gesorgt. Was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne Glühwein? Auch in Chicago kann man sich in der Adventszeit mit echtem Nürnberger Christkindlesglühwein das Herz und die Hände erwärmen. Dazu gibt es, eigens für den Christkindlmarket Chicago kreierten, Glühweintassen. Diese werden 2009 wieder die Form eines Stiefels haben.
Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm aus Blaskapellen, Kinderchören und Tanzgruppen sowie ein Laternenumzug für die kleinen Besucher, sorgt dafür, dass die ganze Familie Freude an dem Marktgeschehen erfährt. Für Unternehmen und Organisationen gibt es das Angebot, einen Teil des Festzeltes zu reservieren, um dort Weihnachtsempfänge und -feiern oder geschäftliche Treffen in ungezwungener Atmosphäre nach ihren Wünschen zu veranstalten.

„Christmas in Chicago“ – Der Markt hat vom 25. November bis zum 24. Dezember täglich geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Sonntag – Donnerstag 11 – 20 Uhr und Freitag – Samstag 11 – 21 Uhr. Am Thanksgiving Tag, dem 26. November und an Heiligabend, dem 24. Dezember hat der Markt von 11 – 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt zum Christkindlmarket Chicago ist immer frei.

Werden Sie Teil dieses Erlebnisses und gewinnen Sie jetzt schon erste Eindrücke virtuell unter www.christkindlmarket.com oder sprechen Sie mit uns persönlich unter (+1) 312.494.2175. Wir sind gerne bereit Ihnen zusätzlich Information und auch digitale Fotos zur Verfügung zu stellen!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 24.12.2009 von 11:00 bis 16:00 Uhr

Standort:

Daley Plaza

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

German American Services, Inc.
401 North Michigan Avenue, Suite 3330
60611 Chicago
(312) 644-2662 fon
(312) 644-0738 fax
www.gaccom.org