Weihnachtsmarkt Düsseldorf

Düsseldorf im Advent - eine Erlebnisreise der besonderen Art:

Weihnachtsmarkt Düsseldorf
© Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
Die Königsallee in weihnachtlichem Glanz

Vom 19. November bis zum 23. Dezember wird der traditionsreiche Weihnachtsmarkt an gleich sechs Orten in der belebten Innenstadt individuell inszeniert. Rund um die Königsallee laden kunstvoll gestaltete Themenwelten zu einer wahren Entdeckungstour ein. Über 250 weihnachtlich dekorierte Hütten verwandeln die City für fünf Wochen in ein Wintermärchen für die ganze Familie.

Premiere feiert in diesem Jahr die kostenlose und 450 m² große Eislaufbahn auf dem Gustaf-Gründgens-Platz. Weihnachtlicher Kufenspaß mit Blick auf das architektonisch reizvolle Schauspielhaus ist hier garantiert. Eine ebenfalls zauberhafte Kulisse bildet das Düsseldorfer Rathaus für den Weihnachtsmarkt am Marktplatz. Zu Füßen von Düsseldorfs Wahrzeichen, dem Reiterstandbild Jan Wellems, erstreckt sich ein Marktviertel in dem Kunstschmiede, Glasbläser und Kerzenzieher ihre handgearbeiteten Waren anbieten. Der vom Jugendstil geprägte „Engelchen-Markt“ bezaubert auf dem Heinrich-Heine-Platz in der Altstadt. Der Bürgermarkt auf der Flinger Straße verbindet Marktplatz und Heinrich-Heine-Platz. Hier sind die Fassaden der Marktbuden nach dem Vorbild alter Düsseldorfer Bürgerhäuser gestaltet. Die traditionelle Glühweinpyramide darf als markanter und beliebter Treffpunkt auch in diesem Jahr nicht fehlen. Auf dem Sternchenmarkt am Stadtbrückchen tauchen riesige Kristalle und funkelnde Sterne himmelblau bemalte Stände in eine imposante Winterlandschaft. Trubel erwartet die Besucher auf dem Schadowplatz. Dort gibt sich der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt besonders familienfreundlich. Bunte Karussells und ein eigenes Puppentheater im beheizten Zelt lassen nicht nur die Augen der kleinen und kleinsten Besucher strahlen.

Tipp: Ein Gang über die weltberühmte Königsallee lohnt besonders. Die riesigen Kastanienbäume entlang des Boulevards erstrahlen dank tausender Lichter in weihnachtlichem Glanz.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:
19. November bis 23. Dezember 2009, täglich von 11:00 bis 20:00 Uhr (sonntags bis donnerstags) und bis 21:00 Uhr (freitags und samstags). Totensonntag, 22. November geschlossen. Verkaufsoffener Sonntag am 13. Dezember (13:00 bis 18:00 Uhr).

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

19.11. - 23.12.2009

Standort:

Schadowplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
Breite Straße 69
40213 Düsseldorf
(02 11) 1 72 02-0 fon
(02 11) 1 72 02-35 fax
www.duesseldorf-tourismus.de