Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm

Beliebtes Reiseziel
Vom 25. November bis 23. Dezember lädt der Mannheimer Weihnachtsmarkt zum Bummeln ein

Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm
© Mannheimer Weihnachtsmarkt GmbH
200 Hütten laden zum Bummeln ein

Mit Freunden und Familie durch die liebevoll geschmückten Hüttengassen bummeln, weihnachtliche Dekoration und Geschenke für die Lieben einkaufen und sich an Genüssen für Leib und Seele stärken: Der Mannheimer Weihnachtsmarkt ist eine Reise wert. Hier taucht man zu jeder Tageszeit in eine weihnachtliche Welt ein, denn die 200 Hütten rund um das Mannheimer Wahrzeichen, den historischen Wasserturm, bieten von der Duftkerze bis zur Lichtergirlande, von der Krippenfigur bis zum Christbaumschmuck für Sammler zahlreiche Ideen, die garantiert in Weihnachtsstimmung bringen. Kinder können sich an Karussells, Riesenrad und Kindereisenbahn sowie an einem Mini-Autoscooter vergnügen.
Am Christkindl-Platz und in der Engelsgasse, am Knecht-Ruprecht-Pfad und in der Nikolausstraße findet man Lampen und Lederwaren, Wollmützen und Wachskerzen, Schals und Schmuck, Blechschilder und Bilderrahmen, Kinderspielzeug und Baukästen sowie Kunsthandwerk aus Papier, Keramik und Holz. Wer sich die Festtage versüßen möchte, kann unter zahlreichen Ausstechformen für Weihnachtsplätzchen wählen oder sich mit marokkanischem Mandelgebäck, Dresdner Christstollen oder handgemachten Trüffeln versorgen. Stärken können sich die Besucher mit regionalen und internationalen Spezialitäten aus Topf und Pfanne, mit Steaks und Bratwürsten. Mandeln, Zuckerwatte, Glühwein und Feuerzangenbowle verströmen anregenden Duft.
Freizeitkünstler, Chöre und Vereine, Kinder- und Jugendgruppen geben auf der Bühne Proben ihres Könnens von weihnachtlichen Weisen über Krippenspiele bis zu fröhlichen Tänzen aus aller Welt. Am Sonderstand „Informieren und Helfen“ bieten gemeinnützige Organisationen Geschenke an, die doppelt Freude bereiten: Sie verkaufen selbst hergestellte Bastelarbeiten, Marmeladen und Weihnachtsgebäck zugunsten sozialer Einrichtungen. Kinder sind zum Kindernachmittag mit buntem Mitmachprogramm am Freitag, 4. Dezember, herzlich eingeladen.
Der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm ist von der Autobahn gut zu erreichen. Reisebusse parken in unmittelbarer Nähe in der Roonstraße oder am Friedensplatz.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 23.12.2009 von 11:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Mannheimer Wasserturm

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Mannheim
Willy-Brandt-Platz 3
68161 Mannheim
(06 21) 10 10 11 fon
(06 21) 2 41 41 fax
www.mannheim.de

Veranstalter:

Mannheimer Weihnachtsmarkt GmbH
Xaver-Fuhr-Straße 101
68163 Mannheim
(06 21) 4 25 09-0 fon
(06 21) 4 25 09-34 fax
www.weihnachtsmarkt-mannheim.de