Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn

Weihnachtliche Romantik vor imperialer Kulisse

Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn
© MTS Wien GmbH / Gerhard Fally
Weihnachtsmarkt vor imperialer Kulisse

Alle Jahre wieder lassen sich Besucher aus aller Welt vom besonderen Weihnachtsflair des Kultur- und Weihnachtmarktes Schloß Schönbrunn verzaubern. Der Lichterglanz des Weihnachtsbaumes vor dem barocken Schloß Schönbrunn erscheint als perfekte Kulisse für das romantische Adventdorf und lockt mit Besinnlichem, Bekömmlichem und österreichischem Kunsthandwerk zur Weihnachtszeit. Vom 21. November bis 26. Dezember weht ein zarter Duft von Lebkuchen über den Ehrenhof von Schönbrunn und lädt fernab von Hektik und Trubel zum Verweilen in weihnachtlicher Atmosphäre.

Das Angebot der über 60 Aussteller präsentiert sich vielfältig und ist geprägt von traditionellem österreichischen Kunsthandwerk. Kulinarisch verwöhnt man mit Leckerbissen und Schmankerl aus Wien und den Bundesländern. Ein ansprechendes und umfangreiches Rahmenprogramm mit täglichen Adventkonzerten (kostenfrei), Lesungen für Kinder, Führungen, Kinder backen Kekse, Poldi’s Bastelwerkstatt im Kindermuseum Schloss Schönbrunn und vieles mehr machen den Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn zu einem Erlebnis für die ganze Familie.

Kinderliterarischer Advent - Mittwoch ist Kindertag

Auch heuer werden wieder Lesungen für Kinder in der Altersgruppe 5 bis 10 Jahre angeboten. Jeden Montag und Mittwoch ist die Zeit für humorvolle, lustige und manchmal schräge Geschichten über Christkind, Nikolaus & Co. In Zusammenarbeit mit dem Institut für Jugendliteratur lesen unter anderem österreichische Kinderbuchautoren wie Susa Hämmerle, Heinz Janisch, Georg Bydlinski und Saski Hula. Nähere Information unter www.weihnachtsmarkt.co.at

Interaktives Stationenspiel „Die Weihnachtsreise“

„Der Kalendermacher“. Bei dem Stationenspiel am Ehrenhof können junge BesucherInnen bei einer winterlich-weihnachtlichen Rätselrallye auf Entdeckungsreise gehen. Es gilt, gemeinsam mit dem Weihnachtsengel viele Abenteuer zu bestehen und knifflige Rätsel zu lösen. Jeden Mittwoch, an Wochenenden und Feiertage. Eintritt frei.

Kinder backen Kekse

Gemeinsam mit den Zuckerbäckern der Hofbackstube Café Restaurant Residenz werden täglich Kekse, Weihnachtsmänner und Glocken aus Teig ausgestochen, verziert, weihnachtlich verpackt und anschließend mit nach Hause genommen. Kostenbeitrag pro Kind € 4,90.

Erstmalig vom 29. Dezember 2009 bis 2. Jänner 2010 haben Schönbrunn-Besucher die Möglichkeit, sich bei drei gastronomischen Ständen des Weihnachtsmarktes zu verwöhnen und so die Wartezeit auf Ihren Besuch des Schloß Schönbrunn zu verkürzen.

Öffnungszeiten Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloß Schönbrunn
21. November bis 26. Dezember 2009
täglich 10:00 bis 21:00 Uhr
24. Dezember 10:00 bis 16:00 Uhr
25. und 26. Dezember 10:00 bis 18:00 Uhr

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

21.11. - 26.12.2009 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Schloß Schönbrunn

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

MTS – Marketing Tourismus Synergie Wien GmbH
Schloß Schönbrunn
1130 Wien
(01) 8 17 41 65–16 fon
(01) 8 17 41 65–15 fax
www.mts-wien.at