Gamburger Burgweihnacht

Gamburger Burgweihnacht
© Goswin v. Mallinckrodt
Burg Gamburg

Die Gamburger veranstalten am 3. Adventwochenende wieder ihren Weihnachtsmarkt auf der Burg Gamburg. Mit zahlreichen Produkten und Spezialitäten aus Gamburg und der Region.
Eintritt frei.

„Der mit Abstand schönste Weihnachtsmarkt im gesamten Taubertal ... Das hier ist echte Weihnacht“
Wertheimer Zeitung

Samstag, 10.12.2011, 17- 21 Uhr:
- nächtlicher „Hüttenzauber“

Sonntag, 11, 12.2011, 11 - 19 Uhr:
-Leckere, selbst gemachte Schmankerl sowie Kaffee und Kuchen im Kaminzimmer
- Kunsthandwerkliches wie Holzkrippen, Holzarbeiten, Schmuck, Handarbeiten und viele andere Basteleien
- St. Nikolaus kommt und begrüßt die Kleinen
- bei schönem Wetter zeigt ein Korbflechter sein Handwerk
- Kinder dürfen Kupferarmbänder schmieden
- hier finden Sie Ihren Tannenbaum fürs Weihnachtsfest mit Bringservice
- Besuch eines Ritters und einer Falknerin mit Uhu
- Spießbraten, Wildgulasch, Bratwürste und Steaks vom Grill, Eingemachtes, vegetarische Nudelpfanne, Schnäpse, Liköre, „Heiße Oma“, „Heißer Opa“, Glühwein, Glühmost, Kinderpunsch, etc.
- Live-Aufführung stimmungsvoller Weihnachtslieder

und vieles mehr!

Parkplätze finden Sie im Ort.
Ein Bus-Service zur Burg steht am Sonntag von 11-19 Uhr zur Verfügung. Abfahrt ca. alle 30 min. vom Brunnen, Turnhalle, Friedhof bis zum Forsthaus.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

10.12. - 10.12.2011 von 17:00 bis 21:00 Uhr
11.12. - 11.12.2011 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Burg Gamburg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Burg Gamburg
Burgweg 29
97956 Werbach
(0 93 48) 6 05 fon
www.burg-gamburg.de