Coburger Weihnachtsland

Ein einzigartiges Erlebnis für die gesamte Familie!

Coburger Weihnachtsland
Coburger Weihnachtsland

Nürnberger Christkindlmarkt? Da waren wir doch schon so oft und da sind ja so viele Menschen. Strizelmarkt in Dresden? Muss es denn immer so weit sein? Ein einzigartiges Erlebnis für die gesamte Familie verspricht ein Besuch im Coburger Weihnachtsland.

Statt der einen ganz großen Attraktion, die oftmals stark überlaufen ist, hat das Coburger Land in der Vorweihnachtszeit einen ganzen Strauß an Angeboten zu bieten: Sei es der Weihnachtsmarkt über die gesamte Adventszeit auf dem historischen Coburger Marktplatz oder die Fränkische Weihnacht in Bad Rodach oder der Adventsmarkt vor Schloß Rosenau bei Rödental. Sei es ein Dining-Around durch das mittelalterliche Sesslach oder Waldhornklänge auf der Veste Heldburg. Sei es Pippi Langstrumpf als Weihnachtsmärchen im Landestheater oder Orgelmusik bei Kerzenschein als stimmungsvolles Kirchenkonzert.

Doch nicht nur Weihnachtsmärkte und spezielle Kulturangebote locken. Auch zahlreiche Hersteller von Spielwaren, Teddybären und von Christbaumschmuck sind immer wieder einen Besuch wert. Allein schon zuzuschauen, wie Glaskugeln noch mundgeblasen oder Teddys von Hand gestopft werden, ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Oder bringen Sie doch einfach Puppen und Teddys mit, die schon bessere Tage gesehen haben. Denn ins Coburger Puppenmuseum kommt regelmäßig der Puppendoktor, der vor Ort kleinere und größere Schrammen und Blessuren behebt.

Und nicht zu vergessen: Die Therme Natur in Bad Rodach ist der ideale Ort, um sich nach einem Bummel durch die zauberhafte Winter-Welt wieder aufzuwärmen und zu erholen.

Wenn Sie sich jetzt fragen, wie Sie einen Überblick über dieses riesige Angebot bekommen können, dann ist die Antwort ganz einfach: Auf diesen Seiten finden sie alles, was zu einem unvergesslichen Tag oder Kurzurlaub im Coburger Land gehört. Und natürlich stehen Ihnen auch die Tourist-Information vor Ort mit Rat unt Tat zur Verfügung - in der Veste-Stadt Coburg auch am Samstag zwischen 10 und 15 Uhr (Tel. 0 95 61 – 89 80 00).

Weitere Information und Veranstaltungstipps finden Sie unter: www.coburger-weihnachtsland.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

26.11. - 23.12.2011

Standort:

Coburger Weihnachtsland

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourismus Coburg
Herrngasse 4
96450 Coburg
(0 95 61) 89-8000 fon
(0 95 61) 89-8029 fax
www.coburg-tourist.de

Veranstalter:

Regionalmanagement Stadt und Landkreis Coburg GmbH
Lauterer Straße 60
96450 Coburg
(0 95 61) 5 14-4 15 fon
www.coburger-land.de