24. Norddeutscher Christkindlmarkt

Weihnachtliches Kunsthandwerk aus aller Welt

24. Norddeutscher Christkindlmarkt
© Museum für Völkerkunde
Weihnachtsmarkt im Museum für Völkerkunde 2010

Bereits zum 24. Mal öffnet das Museum für Völkerkunde in diesem Jahr seine Pforten um auf die besinnliche Adventszeit einzustimmen. Vierzig Aussteller aus Palästina, Finnland, Chile, Mexiko, Polen, Indien, Rumänien, Ecuador und Deutschland präsentieren Ihnen weihnachtliches Kunsthandwerk für Groß und Klein. Auf vielfältigen Wunsch unserer Besucher fahren wir mir dem traditionellen Christkindlmarkt fort, mit integriert sind die natürlich die besten Stände des Klostermarktes aus den letzten drei Jahren.

Weihnachtsdekoration in all ihrer Vielfalt und aus unterschiedlichsten Regionen der Welt ist hierbei ebenso vertreten wie handgeschnitzte Krippen, hochwertige Seifen, köstliche Pralinen, wunderschöne Olivenholzarbeiten, mit viel Liebe hergestelltes Holzspielzeug, kaltgepresste Öle, klösterliche Bioprodukte und vieles mehr.

Darüber hinaus entführt Sie unser diesjähriges Programm in die bezaubernde Welt des Orients. Besondere Highlights sind der Auftritt der Shibly Band, welche klassische arabische Musik, orientalische Folklore und moderne Jazz-Elemente zu einer einzigartigen Musikrichtung kombinieren; das Musiker-Duo El Leil mit klassischer Musik aus Ägypten und dem Irak; Lahsen Azougaye, welcher die Kunstform der arabischen Kaligrafie vorführt sowie, darüber hinaus, ein Vortrag über die Begehung des Weihnachtsfestes in einem der ältesten heiligen Orte Indiens. Für unsere jungen und jung gebliebenen Besucher sorgen vielfältige Bastelangebote: Kerzen werden gegossen, orientalische Weihnachtskarten entworfen, beklebt und bemalt, Solino-Sterne gebastelt, Kräutersäckchen befüllt, Weihnachtsmärchen erzählt, Wunderkerzenhalter aus Ton hergestellt und zum Abschluss des Marktes wird es eine riesige Piñata in Stern-Form geben. Damit bei so viel Basteln, Shoppen und Staunen auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, werden palästinensische, portugiesische und mexikanische Köstlichkeiten sowie die Spezialitäten des Restaurants Okzident geboten.

Details zu unserem Programm, wie Uhrzeiten und Information zu weiteren Auftritten während des Christkindlmarktes, finden Sie in unserem Programmheft sowie auf www.markk-hamburg.de.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 25.11.2011 von 18:00 bis 21:00 Uhr
26.11. - 26.11.2011 von 10:00 bis 18:00 Uhr
27.11. - 27.11.2011 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Museum für Völkerkunde Hamburg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Hamburg Tourismus GmbH
Steinstraße 7
20095 Hamburg
(0 40) 3 00 51-3 00 fon
(0 40) 3 00 51-3 33 fax
www.hamburg-tourism.de

Veranstalter:

Museum für Völkerkunde Hamburg
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg
(0 40) 42 88 79-0 fon
(0 40) 42 88 79-2 42 fax
www.markk-hamburg.de