SPESSART WaldWeihnacht

Eintauchen - Genießen - Auftanken

SPESSART WaldWeihnacht
SPESSART WaldWeihnacht

Im Vordergrund der WaldWeihnacht stehen Besonderheiten der Region Spessart, wie Handwerk, Tradition, Kunst und Kultur, Sehenswürdigkeiten sowie natürlich regionaltypische Schmankerln. Die Kulisse bietet neben der Schanz vor allem der Wald, denn im Wald rund um die Schanz sowie ein Stück entlang der Birkenhainer Landstraße (älteste Völkerstraße Europas!) wird die Spessart WaldWeihnacht stattfinden.

Auf einem Rundweg präsentieren sich u. a. Städte und Gemeinden unter Einbeziehung ansässiger Vereine, Künstler und Unternehmen. Es entstehen beispielsweise kleine Dorf- und Schauplätze an denen Kunsthandwerk gefertigt, musiziert und gesungen wird und sich der Besucher über die Region Spessart bzw. Pauschalangebote informieren kann. Natürlich wird altes, traditionelles Handwerk aus der Region dargeboten. So stellt der letzte Eisenhammer seine Schmiedekunst vor, ebenso ein Glasbläser, Alphornbauer, Töpfer, Hufschmied, Stein- und Eisenkünstler und einige mehr die ihrigen Handwerkskünste.

An sechs Tagen erwartet die Besucher ein Kulturprogramm mit regionalen Gruppen. Es werden die Spessarträuber sowie Schneewittchen und die sieben Zwerge Einlagen geben. Eine Wald-Illumination erzeugt außergewöhnliche Stimmungen, eine Lebende Krippe lädt zum verweilen ein. Darüber hinaus finden Planwagenfahrten, Führungen, Fackelwanderungen und Märchenerzählungen statt. Der „Weg der Ruhe“ führt entlang der Birkenhainer Landstraße über die Landesgrenze Bayern / Hessen zum Ruheforst.


Zur Einstimmung…

An allen sechs Tagen erwartet Sie ein stimmungsvolles Programm, welches von ganz unterschiedlichen großen und kleinen „Akteuren“ gestaltet wird.

Täglich:
* Regionale Gruppen und ihre „handgemachte“ Musik
* Kunsthandwerker bei der Herstellung ihrer Produkte erleben
* Schneewittchen und die sieben Zwerge
* Spessarträuber * Waldfabelwesen
* Märchenerzählungen * Kinder- und Familienprogramm
* Führungen und Fackelwanderungen
* Waldillumination (ab Dämmerung, Rundweg ca. 250 m)
* Lebende Krippe * Planwagenfahrten
* Spessarter Alphornbauer - Alphornblasen
* Geschmackvolle Weihnachtsdekorationen
* Weg der Ruhe – Möglichkeit zur esinnlichen Wanderung entlang der „Birkenhainer Landstraße“ (älteste Völkerstraße Europas) zum Ruheforst (ca. 500 m)
* Regionale Schmankerln und Weihnachtsgebäck

Die Spessart WaldWeihnacht öffnet freitags von 15:00 bis 21:00 Uhr, samstags von 15:00 bis 21:00 Uhr, und sonntags von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Tauchen Sie ein in einen vorweihnachtlichen Zauberwald!

Wir, die Interessengemeinschaft SPESSART WaldWeihnacht, freuen uns auf Ihren Besuch!

Information zum detaillierten Programm mit Uhrzeiten, der Anfahrt (ob mit dem PKW, der Bahn / Pendelbus oder Reisebus) finden Sie unter www.spessart-waldweihnacht.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 27.11.2011 von 15:00 bis 20:00 Uhr
02.12. - 04.12.2011 von 15:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Waldschänke Bayrische Schanz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Interessengemeinschaft SPESSART WaldWeihnacht
Schanzstraße 85
97816 Lohr
(0 93 55) 6 18 fon
(0 93 55) 97 69 36 fax
www.spessart-waldweihnacht.de