Konzert mit electra

Konzert mit electra
© Sorbisches Kulturzentrum
Sorbisches Kulturzentrum Schleife

Im Jahr 1969 gründeten der Flötist, Saxophonist und Bandleader Bernd Aust, der Bassist Wolfgang Riedel, der Drummer Peter Ludewig und andere Freunde, damals Studenten der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden, die Gruppe electra. Das war der Ausgangspunkt einer stattlichen Karriere, zu deren Bilanz sieben Langspielplatten, unzählige Rundfunkproduktionen und zahlreiche Preise auf nationalen und internationalen Festivals gehören.

Die Verbundenheit mit der traditionsreichen Kunststadt Dresden ist für electra wie ein ständiger schöpferischer Impuls. Und so gibt es einen Faden, der sich in ihren Konzerten und Plattenaufnahmen über das Frühwerk „Tritt ein in den Dom“ über die Aera des ART ROCK und der LP „Adaptionen“ mit Material von Bach, Mozart, Borodin usw., über die „Sixtinische Madonna“ bis zu den jüngsten Veröffentlichungen nachvollziehen läßt.

Die erste electra - LP und den ersten großen Hit der Band „Tritt ein in den Dom“ hat Stephan Trepte durch seine Stimme maßgeblich geprägt. Jetzt steht er wieder als Sänger bei electra auf der Bühne.
Quelle: www.electra-music.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

12.11. - 12.11.2011 von 20:00 bis 23:00 Uhr

Standort:

Sorbisches Kulturzentrum

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Sorbisches Kulturzentrum
Friedensstraße 65
02959 Schleife
(03 57 73) 77-2 30 fon
(03 75 73) 77-2 33 fax
www.sorb-kulturzentrum.de