Mosel-Wein-Nachts-Markt

1. Unterirdischer Weihnachtsmarkt rund um Wein, Genuss & Kultur

Mosel-Wein-Nachts-Markt
© Tourist-Information Traben-Trarbach
Mosel-Wein-Nachts-Markt

Vom 03. Dezember 2011 bis 08. Januar 2012 findet in Traben-Trarbach erstmals das einzigartige Weihnachts-Event „Mosel-Wein-Nachts-Markt“ statt. Jeweils an den Wochenenden begeben sich die Gäste in das mystische Halbdunkel der sogenannten „Vinotropolis“ – einem Netz aus geschichtsträchtigen Weinkellern in der Traben-Trarbacher Unterwelt – und genießen dort den ersten und bislang einzigen unterirdischen Weihnachtsmarkt rund um die Themen Wein, Genuss und Kultur.

In den traditionellen Schiefer- und Sandsteinkellern, die teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammen, laden verschiedene Themenräume – wie der „Sensorik-Keller“, der „Event-Keller“ und die „Safari-Keller“ zu verschiedenen Ausstellungen und Präsentationen ein.

Entlang der unterirdischen Wein-Meile im Brückenkeller verkosten die Besucher edle Tropfen von regionalen Winzern, wie beispielsweise den berühmten Moselriesling in allen Facetten. Von trocken bis fruchtsüss bzw. mit allen Aromenvarianten von Apfel, Ananas, Maracuja und Mango. Dazu natürlich Rotweine, mit denen sich die Mosel in den letzten 25 Jahren toll entwickelt hat und in diesem Jahr sogar den deutschen Rotweinpreis gewann! Spätburgunder mit tollen Kirscharomen, Dornfelder mit kräftigem Beerenaroma und Regent, Saint Laurent und Cabernet Sauvignon.
Kunsthandwerker und Aussteller von Mosel, Eifel, Hunsrück und Rhein präsentieren hochwertige Dekoartikel, kulinarische Spezialitäten, Wellness-Produkte und Antikes aus ihrer Region im Keller des Hotel Moselschlösschen und laden zum gemütlichem Verweilen und weihnachtlichem Genuss unter Tage ein.

Ein Höhepunkt ist die Schlittschuhbahn auf der ersten Kunststoff-Eislaufbahn an der Mosel.

Die Besonderheit der Schlittschuhbahn ist die effiziente und energiesparende Bauweise. Mit der Entscheidung, ein Produkt der Firma SIMONA AG auszuwählen, leistet Traben-Trarbach bei diesem Projekt einen Beitrag zu Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energieeinsparung.

So ist die Bahn auf dem Parkplatz vor dem Stadthaus „Alter Bahnhof“ vom 3. Dezember 2011 bis zum 8. Januar 2012 für Anfänger und Geübte geöffnet.

Die Öffnungszeiten der Eislaufbahn sind: 3. Dezember 2011 bis 8. Januar 2012, Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11:00 bis 21:00 Uhr. Erwachsene zahlen für zwei Stunden Laufzeit einen Eintritt von 3,50 Euro. Für Kinder bis 12 Jahre und Senioren ab 65 Jahren liegt der Preis bei zwei Euro. Schlittschuhe können für 1,50 Euro pro Paar bzw. ermäßigt für einen Euro pro Paar vor Ort ausgeliehen werden.



Die Öffnungszeiten des Mosel-Wein-Nachts-Markt:
Freitag, Samstag und Sonntags von 11:00 bis 21:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten:

Donnerstag, 22.12: 11:00 bis 21:00 Uhr (SWR-Snowbecue)
Heiligabend, 24.12: 11:00 – 13:00 Uhr
1. Weihnachtsfeiertag, 25.12: geschlossen
Silvester, 31.12: 11:00 – 15:00 Uhr
Neujahr, 01.01: 15:00 bis 21:00 Uhr

Weitere Information und das gesamte Programm finden Sie unter www.traben-trarbach.de oder +49-(0)-6541-83980.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

03.12. - 31.12.2011
01.01. - 08.01.2012

Standort:

Tourist-Information Traben-Trarbach

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Tourist-Information Traben-Trarbach
Am Bahnhof 5
56841 Traben-Trarbach
(0 65 41) 83 98-0 fon
(0 65 41) 83 98-39 fax
www.traben-trarbach.de