Weihnachtsmarkt in Kronberg

Kunsthandwerk und mehr auf der Burg Kronberg

Weihnachtsmarkt in Kronberg
© Burgverein Kronberg e.V.
Weihnachtsburg

Am Samstag, 10. Dezember 2011, von 14:00 bis 20:00 Uhr und am Sonntag, 11. Dezember 2011, von 11:00 bis 18:00 Uhr wird buntes Treiben die winterliche Stille auf dem Burggelände unterbrechen. Der jährliche Weihnachtsmarkt bietet den Burgbesuchern in zauberhafter Kulisse wieder viele Attraktionen. Im Terracottasaal präsentieren Kunsthandwerker der Region ihre Produkte, von „A“ccessoires aus Klöppelspitze bis „Z“innfiguren. Unter Schmuck, Kerzen, Holzarbeiten, handgewebten Seidenstoffen aus Thailand und vielen anderen nützlichen und dekorativen Dingen wird jeder Besucher ein schönes Geschenk für seine Lieben finden.
Und alle Jahre wieder trägt der Burgverein mit dem Verkauf von schönen Grußkarten, den Burgkalender 2012, selbstgemachten Marmeladen, Chutneys und Liköre, zum Unterhalt der Burg bei. Die Besucher können sich an Suppen, Grillwürstchen vom Wildschwein, Waffeln und Glögg, Dresdner Christstollen und Kaffee laben.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

10.12. - 10.12.2011 von 14:00 bis 20:00 Uhr
11.12. - 11.12.2011 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Burg Kronberg im Taunus

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Verkehrs- und Kulturamt Kronberg
Katharinenstraße 7
61476 Kronberg im Taunus
(0 61 73) 7 03-14 00 fon
(0 61 73) 7 03-19 11 fax
www.kronberg.de

Veranstalter:

Burgverein Kronberg
Schlossstraße 10-12
61476 Kronberg im Taunus
(0 61 73) 77 88 fon
(0 61 73) 99 49 90 fax
www.burgkronberg.de