Weihnachtsmarkt in Edelstetten

Weihnachtsmarkt in Edelstetten
Adventsmarkt im schwäbischen Barockwinkel

Der Adventsmarkt im schwäbischen Barockwinkel öffnet vom 07. bis 09. Dezember 2012 zum 6. Mal am Edelstetter Schloss und der Barockkirche in 86476 Edelstetten Lkrs. Günzburg. Das besondere daran ist, dass die rund 40 Warenaussteller von den kulinarischen Ständen strikt getrennt sind. Somit können die (ca. 15.000 bis 20.000) Besucher in Ruhe flanieren und die Waren betrachten. Einmalig ist auch das Begleitprogramm, das einen großen Konzertabend mit 5 Chören, Feuerspucker mit historischer Begleitmusik, Krippenschnitzer, Krippen - u. a. die sehr bekannte und sehr alte Kirchenkrippe, historische Nachtwächter, Märchenzelt, Turmbläser, Streichelzoo, Kinderkarussell und Kindereisenbahn, Kinderschminken, Kettensägeschnitzen usw. beinhaltet. Darüber hinaus bieten die Vereine sehr umfangreiche kulinarische Köstlichkeiten z.B. saure Kutteln, Pizza, Feuerwurst, Reiberdatschi, Gulasch im Brotlaib usw. zu sehr humanen Preisen an. Das ganz Besondere daran ist, dass trotz diesem Riesenangebot der Eintritt frei ist, da alles von 10 Vereinen mit Herzblut organisiert und durchgeführt wird. Unser Motto lautet: kommen - staunen - wohlfühlen!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

07.12. - 09.12.2012

Standort:

Markt Neuburg an der Kammel

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Markt Neuburg an der Kammel
Bergstraße 2
86476 Neuburg a.d. Kammel
(0 82 83) 99 85-11 fon
(0 82 83) 99 85-29 fax
www.neuburg-ka.de

Veranstalter:

Gewerbeverein Neuburg a. d. Kammel e. V.
Schluchtstraße 1
86476 Neuburg an der Kammel
(0 82 83) 9 98 99-0 fon
(0 82 83) 9 98 99-16 fax
www.gvn-neuburg-kammel.de