Weihnachtsmarkt auf Schloss Oelber

Romantischer Christkindlmarkt auf dem Schlossgelände Oelber a. w. Wege

Weihnachtsmarkt auf Schloss Oelber
Weihnachtsmarkt auf Schloss Oelber

Weihnachten steht vor der Tür – und damit der 18. Christkindlmarkt am und im Schloss Oelber. Erneut öffnet der romantische Weihnachtsmarkt im Landkreis Wolfenbüttel in Baddeckenstedt vom ersten bis dritten Adventwochenende. Mit Blick auf das zwanzigjährige Jubiläum haben sich die Veranstalter mit neuen Attraktionen auf die besinnliche Zeit vorbereitet. Über 140 Aussteller, Künstler und Händler zeigen im über 2000 m2 umfassenden Innenbereich und dem noch größeren Außengelände ihre Angebote rund um Kunsthandwerk, Mode, Antiquitäten, Weihnachts-Accessoires und kulinarischen Verlockungen. „Wir haben an vielen kleinen und einigen großen Details gearbeitet. Vor allem wollen wir unsere Gäste mit einer neuen Gestaltung des Außenbereichs inklusive einer neuen Beleuchtung des Schlosses überraschen“, freuen sich Veranstalterinnen Baronin Helena von Cramm und Anna von Veltheim. „Für uns ist Weihnachten vor allem die Zeit für die Familie – deshalb haben wir auch dieses Jahr wieder großes Augenmerk auf ein betreutes Kinderprogramm gelegt.“ So erwartet die kleinen Gäste eine Weihnachtswerkstatt im Kutschstall, mit Nadine Gent können sie Filzen und Kerzen ziehen, mit Steffi Harneit alias „KidsPartyMama“ mit unterschiedlichsten Werkstoffen Weihnachtsgeschenke basteln, Lebkuchen verzieren, Eisenbahn fahren, Ponyreiten und dem wahrscheinlich größten Nikolaus – er ist dank seiner Stelzen mindestens drei Meter hoch – begegnen. Vielleicht verliert er ab und zu sogar ganz kleine Nikoläuse. Wem übrigens das Zwergenhäuschen bekannt vorkommt, erinnert sich sicherlich an die Kulisse der erfolgreichen Kinokomödie „7 Zwerge – Männer allein im Wald“. 13- bis 17-jährige Weihnachtsfans zahlen übrigens als Eintritt den neuen „Teenie-Tarif“ von nur einem Euro. Während sich also die Kinder vergnügen, finden Erwachsene beim Christmas-Shopping an über 140 Ständen ihre persönlichen Highlights – von der weihnachtlichen Handarbeit bis zum eleganten Kleidungsstück ist alles dabei. In der kulinarischen Angebotspalette befinden sich unter anderem Hirschsteaks vom Grill, Glühwein im Pferdestall auf Strohballen oder Köstlichkeiten vom Restaurant Nil sowie der Weinkostbar in der Schmiede. Hinzu kommt ein weihnachtliches Glockenspiel vom Schlossturm, jeden Sonntag ein Auftritt der Madison Skiffle Company auf dem Gestütshof, Andachten und Musik zum Advent in der Schlosskirche St. Annen, das traditionelle Weihnachtsliedersingen bei Kerzenlicht vor dem Schloss und jeden Samstag um 17 Uhr der Nikolausumzug mit Fackeln durch den Schlosspark mit Akkordeon-Begleitung. Auch bei seiner 18. Ausgabe unterstützt der Christkindlmarkt Hilfsprojekte. Ausgewählt wurden bislang die Tansania AG der Michelsenschule in Hildesheim, die mit dem Verkauf von Kaffee und Tee Geld für Hilfsprojekte in Tansania sammelt sowie die Tombola „Ein Herz für Kinder“.

Eintritt:
Erwachsene 8 €
Jugendliche 13 bis 17 Jahre 1 €
Kinder bis 12 Jahre frei
Gruppe ab 20 Personen 7 € pro Person
Gruppe ab 50 Personen 5 € pro Person

Samstags und Sonntags kostenloser Busshuttle von Baddeckenstedt, auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerrübenfabrik, alle 10 Minuten!

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 02.12.2012
07.12. - 09.12.2012
14.12. - 16.12.2012

Standort:

Schloss Oelber a. w. Wege

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Schloss Oelber a. w. Wege

38271 Baddeckenstedt
(0 53 45) 6 71 fon
(0 53 45) 6 82 fax
www.schloss-oelber.de