Feuer und Eis in Lünen

Feuer und Eis in Lünen
Feuer und Eis in Lünen

Eisbildhauer gestalten auf der Lippebrücke Skulpturen aus großen Klareisblöcken. Stelzenläufer ziehen auf ihrem Weg zu den eisigen Gebilden durch die Sternengasse. Eine abschließende Feuershow setzt flammende Lichtpunkte am Fluss. Musikalisch untermalt entführt das Spiel mit Feuer, Licht und Eis auf eine Traumreise...

Und von 16:00 bis 17:00 Uhr geht Christoph Gilsbach bei seinem Weihnachts-Event für Kinder von 4 bis 12 Jahren auf und an der Bühne Sternengasse 7 der Frage nach: Feiern Piraten auch Weihnachten?

Was macht eigentlich Pirat „Bartholomäus der Schräckliche“ zu Weihnachten?
„Bartholomäus der Schräckliche“ zieht sich in seine warme Kajüte zurück, rückt mit seiner Mannschaft (Kinder aus dem Publikum) ganz dicht zusammen, holt das dicke Buch hervor und beginnt die Weihnachtsgeschichte vorzulesen. Schnell stellt er fest, dass es doch viel spannender ist, die Geschichte auf Piraten-Art zu spielen! Heyho, heyho! Leinen los! So verwundert es dann auch nicht, dass man eine Maria und ein Jesuskind mit Augenklappe entdeckt oder einen Esel mit rotem Piratentuch...

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

21.12. - 21.12.2013 von 14:30 bis 19:00 Uhr

Standort:

Stadt Lünen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Gästeservice Lünen
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
(0 23 06) 1 04-15 77 fon
(0 23 06) 1 04-13 45 fax
www.luenen.de

Veranstalter:

Kulturbüro Lünen
Kurt-Schumacher-Straße 41
44532 Lünen
(0 23 06) 1 04-2 29 fon
(0 23 06) 2 52 86 fax
www.luenen.de