Der vogtländische Moosmann

Weihnachtsschau im Vogtlandmuseum Plauen

Der vogtländische Moosmann
© Vogtlandmuseum Plauen
Der vogtländische Moosmann

Der „Muesmaa“ oder auch „Moosmaa“ spielt in vielen Sagen aus dem Vogtland eine wichtige Rolle. Aber auch die „Moosweibeln“ und „Moosleit“ wurden in Gedichten und Geschichten von vogtländischen Mundartautoren immer wieder zum Leben erweckt.

Der Sonderausstellungsraum steht ganz im Zeichen der Moosweibeln und Moosmänner. Das Napoleonzimmer wird mit einem Weihnachtsbaum im Sinne des fränkischen Dichters Jean Paul (1763-1825) geschmückt, dessen 350. Geburtstag in diesem Jahr begangen wird. Auch die Stilzimmer gehen mit ihren geschmückten Weihnachtsbäumen wieder auf die Zeit des 19. Jh. ein und bringen uns das Weihnachtsfest im Sinne der Kindheit von Rudolf Schmidt, der in diesen Häusern mit seiner Familie gelebt hat, wieder.

Die festlich geschmückten Bürgerhäuser des Vogtlandmuseums laden Sie ganz herzlich ein unser Haus in der Adventszeit zu besuchen.

Die Ausstellung ist vom 30.11.2013 bis 12.01.2014 geöffnet:

dienstag bis sonntags, und feiertages von 10:00 bis 17:00 Uhr
23. und 30. Dezember 2013 von 10:00 bis 17:00 Uhr
24. und 31. Dezember 2013 von 10:00 bis 13:00 Uhr
1. Januar (Neujahr) 2014 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

30.11. - 31.12.2013
01.01. - 12.01.2014

Standort:

Vogtlandmuseum Plauen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Plauen
Unterer Graben 1
08523 Plauen
(0 37 41) 2 91-10 27 fon
(0 37 41) 2 91-3 10 28 fax
www.plauen.de

Veranstalter:

Vogtlandmuseum Plauen
Nobelstraße 9-13
08523 Plauen
(0 37 41) 2 91-24 01 fon
(0 37 41) 2 91-324 02 fax
www.plauen.de/vogtlandmuseum