Wertinger Schlossweihnacht

Wertinger Schlossweihnacht
Wertinger Schlossweihnacht

Die Adventszeit hat begonnen und zum 10. Mal öffnet die Wertinger Schlossweihnacht für zahlreiche Besucher ihre Pforten. An den ersten beiden Dezember Wochenenden, 29.11 + 30.11. + 01.12. sowie 06.12. + 07.12 + 08.12., erstrahlt das Pappenheimer Schloss und der Schlossgraben in weihnachtlichem Glanz.

Ein buntes Programm für Gäste aus Nah und Fern, für Groß und Klein sorgt für jede Menge Abwechslung. Ca. 30 verschiedene Aussteller rund um den Schlossgraben sowie im Schloss selber laden mit ihren geschmückten Ständen zum Betrachten und Verweilen ein. Bestimmt finden Sie hier die eine oder andere Kleinigkeit zum Weihnachtsfest.
Im Festsaal wird, passend zum 2. Wertinger Krippenweg, eine große Krippenausstellung mit Schauschnitzen der Wertinger Krippenfreunde e.V. zu sehen sein. Der Sitzungssaal wird erneut zum Spielezimmer umfunktioniert, in diesem Jahr wird die Betreuung der kleinen Gäste das Jugendhaus Wertingen übernehmen. Zum Verweilen lädt auch unser großes Lagerfeuer am Schlosseingang ein. Hier können Sie sich mit einer Tasse Glühwein aufwärmen oder den Kindern beim Braten Ihres Bratapfels zusehen und behilflich sein. Des Weiteren wird im Schlossgraben wieder die lebensgroße Krippe mit einem kleinen Streichelzoo zu sehen sein.

Der Schlosskeller wird vom Schaukelpferdschnitzer Carl Bourbeck aus Wolferstadt wieder zu einem gemütlichen, weihnachtlichen Zufluchtsort gestaltet, der zum Teil durch das Café Madlon, Wertingen bewirtet wird. Hier bietet sich Ihnen die Gelegenheit sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen aufzuwärmen.

In unserer Weihnachtsbackstube wird es in diesem Jahr Lebkuchen der Kreativ Konditorei Wertingen zum selbstverzieren geben. Unsere kleinen Besucher dürfen ihr Konditortalent ausprobieren und den Lebkuchen nach Lust und Laune mit Smarties und anderen tollen Sachen verzieren. Außerdem für die kleinen Gäste ab 3 Jahren aber auch für Erwachsene wird am 2. Wochenende das Eppsiburger Figurentheater Ihr Puppenspiel „Die Wunderblume“ zur Aufführung bringen, sowie der KUK - Kunst Kanal Wertingen die Weihnachtsgeschichte nach Carl Orff, ein Musik- und Stabpuppenspiel von Kindern für Kinder.

Wir laden alle Gäste aus Nah und Fern zu diesem etwas anderen Weihnachtsmarkt herzlich ein. Lassen Sie sich auf die besinnliche Zeit des Jahres einstimmen.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

29.11. - 01.12.2013 von 17:00 bis 21:00 Uhr
06.12. - 08.12.2013 von 17:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Schloss Wertingen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Wertingen
Schulstraße 12
86637 Wertingen
(0 82 72) 84-0 fon
(0 82 72) 84-4 69 fax
www.wertingen.de

Veranstalter:

Schloss Wertingen
Schulstraße 12
86637 Wertingen
(0 82 72) 84-1 96 fon
(0 82 72) 84-4 69 fax
www.wertingen.de