Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen

Lichterglanz im Tannenwald

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen
© Daniela Incoronato
Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen

Erstmals an zwei Wochenenden - präsentiert von radioBERLIN 88,8

Lichterglanz erfüllt das historische Gelände: Zum Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen reist der Weihnachtsmann mit seinem Lieblingsrentier an. Von der großen Bühne im Hof klingt besinnliche Musik. radioBERLIN 88,8 Moderator Ingo Hoppe führt durch ein Programm voller Weihnachtszauber.

Monbijou-Theater und Märchenerzählerin Ellen Luckas begeistern Kinder und ihre Eltern in der Märchenhütte. Die kleinen Gäste können auch Geschenke basteln, Kerzen ziehen oder gemeinsam mit den Erwachsenen über die Feuerkünstler der Feuerkrake staunen. Die Weihnachtskrippe aus Südtirol zeigt Szenen voller Nostalgie. Ein historisches Kinderkarussell bittet zur Fahrt. An mehr als 100 liebevoll dekorierten Ständen bieten Naturwarenwerkstätten, Schmuckdesigner und Kunsthandwerker einfallsreiche Geschenkideen an.

Lichterglanz im Tannenwald
In der ältesten Baumschule Deutschlands erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Weihnachtsmarkt wie aus dem Bilderbuch. Mittendrin: der Späth’sche Tannenwald mit den besten Weihnachtsbäumen von Berlin. Wunderbare Düfte und Leckereien, romantische Momente am großen Lagerfeuer, echter Obstglühwein in acht Sorten aus Thüringen und köstliche Kekse direkt aus der Weihnachtsbäckerei - Freunde, Familien, Kolleginnen und Kollegen genießen einen der schönsten Weihnachtsmärkte der Stadt.

Die ganze Adventszeit hindurch sind die historische Packhalle und das Gelände der Späth’schen Baumschulen in Berlin-Treptow festlich geschmückt. Der Weihnachtsmarkt, der erstmals an zwei Wochenenden stattfindet, ist der Höhepunkt der Weihnachtszeit bei Späth. Auf der Bühne hat mit der Ukulelen-Kult-Band Lucky Leles ein musikalischer Höhepunkt aus Berlin gleich am ersten Tag einen Auftritt. Außerdem im Programm dabei sind die Jazz Family Berlin, die East Star Band, Joon‘s Haven, die Bigband der Musikschule Leipzig und jede Menge weihnachtliche Überraschungen mit radioBERLIN 88,8.

Eintritt: 3 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)
Die Späth’schen Baumschulen spenden einen Teil des Eintrittsgeldes an das Kinder- und Jugendhaus RumBa in Treptow-Köpenick.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

05.12. - 05.12.2015 von 11:00 bis 20:00 Uhr
06.12. - 06.12.2015 von 11:00 bis 20:00 Uhr
12.12. - 12.12.2015 von 11:00 bis 20:00 Uhr
13.12. - 13.12.2015 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Späthsche Baumschulen

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Späthsche Baumschulen
Späthstraße 80/81
12437 Berlin
(0 30) 63 90 03-0 fon
(0 30) 63 90 03-30 fax
www.spaethsche-baumschulen.de