Rhedes Wintermärchen

… mit Mondscheinbummel

Rhedes Wintermärchen
© Stadt Rhede
Rhedes Wintermärchen

Am 2. Adventwochenende findet zum zweiten Mal die Veranstaltung „Rhedes Wintermärchen mit Mondscheinbummel“ statt. Gemeinsam mit den Mitgliedern der Verkehrs- und Werbegemeinschaft veranstaltet das Stadtmarketing Rhede dieses verkaufsoffene Winterwochenende.

Am Freitag, dem 04. Dezember 2015, verwandelt der große Rheder Nikolauszug mit über 1000 Fackeln die Dunkelheit in ein buntes Lichtermeer und stimmt so auf einen gemütlichen Abend mit Chorgesängen in der beleuchteten Innenstadt ein. Mitsingen erwünscht – ausdrücklich erwünscht.

Bummeln Sie durch Rhede und durchstöbern Sie die zahlreich angebotenen selbsthergestellten Produkte. Die Holzhütten der Kunsthandwerker befinden sich in kleinen Gruppierungen auf den einzelnen Straßenzügen in der gesamten Innenstadt und laden Sie zum Verweilen, Ausprobieren und Kaufen ein.

Am Samstag, dem 05. Dezember 2016, lädt Sie zudem die Rheder Geschäftswelt in den Abendstunden zum „Mondscheinbummel“ ein. Die zumeist inhabergeführten Fachgeschäfte und Boutiquen haben an diesem Tag bis 22.00 Uhr geöffnet. Durch kleine Bühnen mit abwechslungsreichen Programm in der gesamten Innenstadt sowie ein vielfältiges gastronomisches Angebot wird das Rheder Wintermärchen zu einem gemütlichen Treffpunkt für Cliquen und Clubs.

Als weitere Highlights erweckt die Musicalgruppe „Zimt und Zauber“ die Märchenstraße zum Leben, verzaubert die Besucherinnen und Besucher und animiert diese zum Mitmachen. So kann es sein, dass der böse Wolf hinter einem Baum wartet, Sterntaler Hilfe beim Aufsammeln ihrer Sterne benötigt oder Frau Holle die Kissen aus dem Fenster schüttelt. Auf der Hohen Straße sorgen die liebevoll von der Märchenoma Enders dekorierten Märchen – in eigens dafür gebauten Hütten im Waldcharakter – für ein besonderes Ambiente.

Auch der Sonntag, 06. Dezember 2015, hat einiges zu bieten: Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und viele Aktionen der Händler der Rheder Verkehrs- und Werbegemeinschaft laden zum Verweilen und Mitmachen ein und ab 13.00 Uhr auch zum Einkaufen. Genießen Sie den Lichterzauber an der Bahnhofstraße, den Märchenzauber auf der Hohen Straße, den Weihnachtszauber am Markt und den Hüttenzauber auf der Burloerstraße, nicht zu vergessen den Nikolausmarkt am blues an der Kirchstraße.

Rhede bietet an diesem Wochenende mit weihnachtlichen Klängen, märchenhafter Atmosphäre in einer leuchtenden Innenstadt ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

04.12. - 06.12.2015

Standort:

Stadt Rhede

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information
Rathausplatz 9
46414 Rhede (Westfalen)
(0 28 72) 9 30-1 02 fon
(0 28 72) 9 30 49-1 02 fax
www.rhede.de

Veranstalter:

Stadt Rhede
Rathausplatz 9
46414 Rhede (Westfalen)
(0 28 72) 9 30-1 00 fon
(0 28 72) 9 30-49 100 fax
www.rhede.de