Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Marienzauber (Ersatz für Höfe)

Marienzauber (Ersatz für Höfe)
© Torsten Biel
weihnachtliches Marientor

„Weihnachtliches in den Höfen“ wurde im Corona-Jahr 2021 vorsorglich abgesagt.

Stattdessen lockt der „Marienzauber“ am ersten Adventwochenende, dem 27. und 28. November 2021, samstags und sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr am Marientor und der Marienkirche, in der Marienstraße, und am Marktplatz der Stadt Naumburg.

Freuen Sie sich auf vielfältige Handwerkskunst, liebevoll handgemachte Weihnachtsdekoration, selbstgemachte Aufstriche und Liköre, Kleidung und Accessoires, Töpferwaren, Schmuck, handgemachte Kerzen, Kunst, Geschenkartikel, und kulinarische Genüsse fürs Fest.

Zum Zeitpunkt der Veranstaltung gelten die dann gültigen Corona-Regeln.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 28.11.2021

Standort:

Marktplatz

Diese Seite selbst bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Naumburg
Markt 12
06618 Naumburg (Saale)
(0 34 45) 27 31-25 fon
(0 34 45) 27 31-29 fax
www.naumburg-tourismus.de

Veranstalter:

Stadt Naumburg
Markt 1
06618 Naumburg (Saale)
(0 34 45) 2 73-2 04 fon
(0 34 45) 2 73-2 90 fax
www.naumburg.de