Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Bielsteiner Weihnachtsmarkt 2021 abgesagt

Bielsteiner Weihnachtsmarkt 2021 abgesagt
© Heimatverein Bielstein e.V.
Weihnachtsmarkt am Burghaus Bielstein

Der Bielsteiner Weihnachtsmarkt wurde im Corona-Jahr 2021 vorsorglich abgesagt.




---- alter Text ----

Am vierten Adventswochenende, dem 18. und 19. Dezember 2021, wird es richtig vorweihnachtlich in Bielstein. Der urige Bielsteiner Weihnachtsmarkt öffnet wieder seine Pforten rund um das Burghaus Bielstein. Hier erleben die Gäste eine besondere Stimmung. Wer wenige Tage vor Weihnachten noch kein Geschenk hat – hier findet er noch etwas Schönes in einer der über 50 Holzbuden. Neben Baumschmuck, Holzkrippen, Schaffellen oder auch Feuertonnen gibt es für die Besucher auch viele Leckereien bei Bummeln durch das Budendorf. Zudem sorgt ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm wieder für die vorweihnachtliche Stimmung auf dem Markt. Der beschauliche Markt lebt von der engagierten Mitwirkung zahlreicher Vereine und Institutionen der Region und findet mittlerweile zum 13. Mal statt.

Hier gibt es neben handwerklicher Weihnachtsdekoration, auch warme Wollsocken, Schmuck, Seife, Töpferschalen oder auch kleine kuschelige Teddybären. Und für den kleinen und großen Hunger ist natürlich wieder ein umfangreiches kulinarisches Angebot – von Flammkuchen, über Crêpes bis zu Reibekuchen – vorhanden. Im eigenes im Burghaus eingerichteten „Burgcafé“ bieten zudem die Damen des Frauenchores Oberbantenberg leckere selbstgebackene Torten und weihnachtliche Nuss- oder Mamorkuchen zum Kaffee an.

Parkmöglichkeiten für die Besucher stehen in ausreichendem Maße in der Ortsmitte von Bielstein, dem Firmenparkplatz Kind & Co. sowie im Freizeitgelände zur Verfügung. Und wer es am Adventssonntag noch ganz speziell haben möchte: der „Bergische Löwe“ mit der Lok „Waldbröl“ dampft wieder durch das Wiehltal und befördert die Besucher zum Weihnachtsmarkt, der am vierten Adventwochenende samstags von 14:00 bis 22:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 19:00 Uhr stattfindet.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

19.12. - 19.12.2020 von 14:00 bis 22:00 Uhr
20.12. - 20.12.2020 von 11:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Burghaus Bielstein

Diese Seite selbst bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Wiehl
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl
(0 22 62) 99-0 fon
(0 22 62) 99-2 47 fax
www.wiehl.de

Veranstalter:

Heimatverein Bielstein e. V.
Bielsteiner Straße 117
51674 Wiehl
(0 22 62) 72 15-0 fon
www.heimatverein-bielstein.de