Die Nacht ist kalt und klar

Musikalisch-literarischer Nachmittag

Die Nacht ist kalt und klar

Die Sopranistin Alexandra Lachmann begibt sich zusammen mit der Gitarristin Elke Jahn und dem Schauspieler Ulrich Hoch auf Spurensuche in die kalten winterlichen Nächte. Die beginnende Winterzeit, Weihnachten und der Advent stehen dabei im Mittelpunkt. Es verspricht, ein besinnlicher, aber auch amüsanter Nachmittag, nicht nur für Anhänger des Weihnachtsfestes, zu werden. Es erklingen internationale Winter- und Weihnachtslieder auf Deutsch, Spanisch, Englisch, Französisch, Gitarrenmusik und Geschichten, unter anderem von Johannes Bobrowski, Rainer Maria Rilke, Robert Gernhardt, Lutz Rathenow und Christian Morgenstern. Musik, Gesang und Texte werden ineinander verwoben. Klassische bekannte Weihnachtslieder treffen auf unbekannte, anrührende fremdsprachige Lieder zur Weihnacht, ein galanter Bogen wird zwischen Klassik und Moderne geschlagen bis hin zum amerikanischen »Santa Claus is coming«.

Eintritt: 22,00 Euro - inkl. Begrüßungssekt

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

18.12. - 18.12.2016 von 15:00 bis 00:00 Uhr

Standort:

Schloss Friedrichsfelde

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Gemeinschaft der Förderer von Tierpark Berlin und Zoologischem Garten Berlin e.V
Am Tierpark 125
10319 Berlin
(0 30) 51 53 14 07 fon
(0 30) 5 12 40 61 fax
www.freunde-hauptstadtzoos.de