Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

AdventLichterGenuss

im Natur-Park Schöneberger Südgelände

AdventLichterGenuss
© Holger Koppatsch
AdventLichterGenuss

AdventLichterGenuss wird wegen der Corona-Pandemie 2020 voraussichtlich nicht in der ursprünglich geplanten Form stattfinden können. Wir berichten gern, wenn weitere Details bekannt werden.




---- Alter Text ----

Der Adventsmarkt „AdventLichterGenuss“ öffnet voraussichtlich am ersten Adventwochenende, dem 28. und 29. November 2020, samstags von 15:00 bis 20:00 Uhr und sonntags von 12:00 bis 18:00 Uhr im Natur-Park Schöneberger Südgelände in Berlin.

Der Natur-Park Schöneberger Südgelände lädt am ersten Adventswochenende zu einem stimmungsvollen Adventsmarkt ein. Bereits zum dritten Mal findet „AdventLichterGenuss“ rund um den Wasserturm, im Giardino Segreto, vor der Lokhalle und der Brückenmeisterei statt.

Bereits im Eingangsbereich des Geländes erwartet die Besucherinnen und Besucher ein Lichtergarten auf der Wiese vor der gelben Wand. Die Gäste des Adventsmarkts können durch selbst mitgebrachte Kerzen in Gläsern den Lichtergarten mitgestalten. Auch im Park gibt es diverse Lichtobjekte an den Sehenswürdigkeiten sowie Werke der Künstlerin Felicitas Butt, die eigens für das vorweihnachtliche Wochenende Kunstinstallationen mit Lichteffekten geschaffen hat. In den Arbeiten der Künstlerin werden Lichtbrechungen, Spiegelungen, Licht- und Schatteneffekte mit viel Liebe zum Detail sichtbar.

Viele bekannte Aussteller bieten ihre meist selbstgemachten Waren zum Verkauf an. Um die Weihnachtszeit gemeinsam einzuläuten, sind die Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen ihren Adventsschmuck aus Natur- und Recycling-Materialien unter professioneller Anleitung selber herzustellen.

In der Brückenmeisterei erwartet Groß und Klein ein weihnachtliches Programm. Die Künstlerin Fräulein Brehm und Märchenerzählerin Birgit Hägele werden ihre Zuhörerinnen und Zuhörer mit Geschichten und unterhaltsamen Vorträgen in ihren Bann ziehen. Für zusätzliche Unterhaltung sorgen Walkacts: der „Leuchtende Engel“ ist am Samstag zu Gast und am Sonntag besucht die Schneekönigin den Adventsmarkt.

Rund um den Wasserturm bieten Gastronomen verschiedenste kulinarische Highlights an. Neben dem ersten Glühwein und Punsch der Saison gibt es leckere Speisen: Von Flammkuchen über Köfte oder mexikanische Speisen bis zu Bratwurst, Waffeln und Crêpes ist für alle Besucherinnen und Besucher das Passende dabei.

Der „AdventLichterGenuss“ wird an beiden Markttagen musikalisch begleitet.

Eintrittspreise (regulär)
Park-Eintritt: 1,00 € (ab 14 Jahren)
Jahreskartenbesitzer und Jahreskartenbesitzerinnen Kinder bis zu 14 Jahren haben freien Eintritt.

Eingänge
S-Bhf. Priesterweg, südlicher Ausgang (S2, S25 / Bus 170, 246, X76, M76)
Vom Hans-Baluschek-Park aus über die Fußgängerbrücke an den S-Bahngleisen
Über den Prellerweg zwischen den Bahnbrücken

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

28.11. - 28.11.2020 von 15:00 bis 20:00 Uhr
29.11. - 29.11.2020 von 12:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Natur-Park Schöneberger Südgelände

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Grün Berlin GmbH
Mariendorfer Damm 1
12099 Berlin
(0 30) 70 09 06-700 fon
k.A. fax
www.gruen-berlin.de