Romantische Burgweihnachten in Egeln

Historischer Weihnachtsmarkt

Romantische Burgweihnachten in Egeln
© Archiv Museum
Viele schöne Stände laden zum Verweilen ein

Am Sonntag, dem 17. Dezember 2017, öffnet die Egelner Wasserburg ihre Pforten zur 20. Burgweihnacht des Förderverein Wasserburg Egeln e.V. Um 14:00 Uhr wird der Markt von den Einetaler Blasmusikanten eröffnet. Danach trägt der gemischte Chor Egeln weihnachtlichen Melodien aus aller Welt vor. Im romanischen Kellergewölbe der Burg wird das traditionelle Weihnachtsmärchen aufgeführt, anschließend sind die Egelner Burgmäuse zu erleben. Auch das Museum mit seinen vielfältigen Ausstellungen und der Begehung des Bergfriedes hat für interessierte Besucher geöffnet. Auf dem kleinen Markt gibt es wieder allerlei Leckereien aus Taverne und Backstube, einen Fell- und Wollhändler, Zinngießer, Imkerhonig, Räucherkäse und Holzspielzeug. In der Burgschmiede der Unterburg kann man dem Hofschmied Rainer Quast bei seinem Handwerk zusehen. Im Vereinshaus des Förderverein Wasserburg und im historischen Café im Palas der Burg gibt es Kaffee, Kuchen und allerlei Brauchtum zur Weihnachtszeit. Die Ritterklause, ein großes Gewölbe unter dem Palas, verwandelt sich in eine mittelalterliche Taverne in der die Spielleute Carolinga und ihr Knecht in Lieder und Geschichten von ihrer Reise über die Erdenscheibe berichten. Den ganzen Nachmittag über können an der Bastelstraße des Jugend- und Freizeitzentrum unter Anleitung kleine Geschenke gebastelt werden und in „Gumpert’s Kunststube“ kann man sich malen lassen. Wenn dann mit Anbruch der Dämmerung der Burghof von Fackeln und Feuerkörben erhellt wird, kommt der Burgherr Otto von Hadmersleben um die artigen Kinder zu beschenken. Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen 1 Euro für den weiteren Ausbau der Burg.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

17.12. - 17.12.2017 von 14:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Kulturzentrum Burg Egeln

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Kulturzentrum Burg Egeln
Wasserburg 6
39435 Egeln
(03 92 68) 30 861 fon
k.A. fax
www.burg-egeln.de