Tage der erzgebirgischen Folklore

Tage der erzgebirgischen Folklore
© Stadt Chemnitz
Tage der erzgebirgischen Folklore

Bereits zum 39. Mal öffnen sich am ersten Adventswochenende, dem 02. und 03. Dezember 2017, die Türen der Chemnitzer Stadthalle, um Besucher aus nah und fern in ein zauberhaftes Weihnachtsland der ganz besonderen Art zu entführen. Rund 50 Aussteller der Region präsentieren in den Foyers traditionelles und modernes erzgebirgisches Kunsthandwerk und lassen sich in zahlreichen Schauvorführungen über die Schultern blicken. Ein vielseitiges Rahmenprogramm begleitet die Ausstellung. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Im Kleinen Saal laden zünftige Speisen und süße Leckereien zum Schlemmen ein.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 03.12.2017

Standort:

Stadthalle Chemnitz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Chemnitz
Markt 1
09111 Chemnitz
(03 71) 6 90 68-0 fon
(03 71) 6 90 68-30 fax
www.chemnitz-tourismus.de