Goslarer Weihnachtswald

Goslars romantischer Weihnachtswald zwischen historischen Fachwerkfassaden

Goslarer Weihnachtswald
© gmg
Goslarer Weihnachtswald

Festlich und stimmungsvoll zeigt sich in der Adventszeit die Kaiserstadt Goslar. Ab dem 23. November 2016 präsentiert sich auf dem historischen Marktplatz im Zentrum der Stadt einer der wohl schönsten Weihnachtsmärkte Norddeutschlands. Gleichzeitig lockt in unmittelbarer Nähe, unten den mächtigen Türmen der Marktkirche, auf dem Schuhhof auch in diesem Jahr wieder ein festlich geschmückter Weihnachtswald. Eingebettet in die malerischen Kulissen der mittelalterlichen Gebäude im Zentrum der Weltkulturerbestadt verschönern der Goslarer Weihnachtsmarkt und der Weihnachtswald mit Flair und Charme die romantische Zeit vor dem größten Christenfest des Jahres. Festlich geschmückt und individuell mit tausenden Lichtern ausgestattet bilden die Weihnachtstannen einen "ruhig klingenden und sanft duftenden Wald des Wohlfühlens". Der Goslarer Weihnachtswald ist täglich bis 22.00 Uhr sowie an den Weihnachtsfeiertagen von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr und am Heiligen Abend von 11.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.11. - 30.12.2016 von 10:00 bis 22:00 Uhr

Standort:

Schuhhof

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Goslar
Markt 7
38644 Goslar
(0 53 21) 7 80-60 fon
(0 53 21) 7 80-6 44 fax
www.goslar.de

Veranstalter:

GOSLAR marketing gmbh
Markt 7
38640 Goslar
(0 53 21) 7 80-6 51 fon
(0 53 21) 7 80-6 55 fax
www.goslar.de