Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Weihnachtsmarkt in Grevenbroich 2020 abgesagt

Weihnachtsmarkt in Grevenbroich 2020 abgesagt
© Stadt Grevenbroich
Weihnachtsmarkt in Grevenbroich

Der Grevenbroicher Weihnachtsmarkt im Zentrum der Stadt wurde wegen der Corona-Pandemie für 2020 vorsorglich abgesagt.




---- Alter Text ----

Der Grevenbroicher Weihnachtsmarkt im Zentrum der Stadt bietet mit rund zwanzig Holzhäuschen, einer Bühne und einem von Kindern geschmückten großen Weihnachtsbaum alljährlich ein vielfältiges Angebot an weihnachtlicher Dekoration, Spielzeug und Geschenken. Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen der Glühwein- und der Reibekuchenstand in Pagodenzelten. Eine Attraktion bildet das Haus des Nikolaus, ein weihnachtlich dekoriertes Veranstaltungszelt. An den Wochenenden erfreut ein musikalisches Rahmenprogramm die kleinen und großen Besucher. Am 06. Dezember erscheint der Nikolaus persönlich.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 23.12.2019
26.12. - 29.12.2019

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Verkehrsverein Grevenbroich e. V.
Am Markt 1
41515 Grevenbroich
(0 21 81) 6 08-6 25 fon
(0 21 81) 6 08-86 25 fax
www.vv-grevenbroich.de

Veranstalter:

Norbert Lupp
Blumenstraße 23
41515 Grevenbroich
(0 21 81) 4 03 80 fon
(0 21 81) 4 03 80 fax
www.koch-lupp.de