Finnisches Fest auf dem Weihnachtsmarkt in Halle

Finnisches Fest auf dem Weihnachtsmarkt in Halle
© Thomas Ziegler, Stadt Halle (Saale)
Finnisches Dorf in Halle (Saale)

Der Weihnachtsmarkt in Halle lädt am 06. Dezember 2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr zum Finnischen Fest. Im Finnischen Dorf am Fuße des Roten Turms wird gefeiert und alle sind eingeladen! Neben einem Finnisch-Sprachkurs können Sie sich hausgemachten Flammlachs und leckeren Glögi schmecken lassen. Auch die Deutsch-Finnische-Gesellschaft ist vertreten.

Vertreter Halles finnischer Partnerstadt Oulu bringen den Weihnachtsmarktbesuchern im finnischen Dorf „Artic Village“ vor allem kulinarische und folkloristische Traditionen näher. Am 6. Dezember wird dort von 14:00 bis 18:00 Uhr wieder ein Finnisches Fest zum Unabhängigkeitstag Finnlands gefeiert. Wer den Satz: „Halle ja Oulu ovat ystävyyskaupunkeja.“ aussprechen kann, hat sich einen Gratis-Glögi verdient (auf Deutsch: „Halle und Oulu sind Partnerstädte.“).

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

06.12. - 06.12.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr
06.12. - 06.12.2018 von 14:00 bis 18:00 Uhr
06.12. - 06.12.2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr
06.12. - 06.12.2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr
06.12. - 06.12.2021 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadtmarketing Halle Saale GmbH
Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)
(03 45) 1 22-79 10 fon
(03 45) 1 22-79 22 fax
www.stadtmarketing-halle.de

Veranstalter:

Stadt Halle (Saale)
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)
(03 45) 2 21-11 15 fon
(03 45) 2 21-11 17 fax
www.halle.de