Gregorianisches Adventskonzert 2018

Mittelalterlichen Kirchenmusik

Gregorianisches Adventskonzert 2018
© Kloster Graefenthal
Gregorianisches Adventskonzert

Liebhabern mittelalterlicher Kirchenmusik können sich jetzt schon freuen auf ein schönes Wiedererlebnis im ehemaligen adlichen Zisterzienzerkloster. Die Klänge der gregorianischen Schola Karolus Magnus aus Nimwegen kommen im vierten Advent völlig zu Recht im historischen Kreuzgang; ein wunderschönes, mittelalterliches Ambiente im Kloster.

Die Brüder von Karolus Magnus singen in Mönchsgewände gregorianische Adventslieder in Gedenken an die Zisterzienser Schwestern von Kloster Graefenthal.

Nach dem Konzert können Sie in unserem Klostercafé Kaffeespezialitäten, Glühwein, warmer Met und Weihnachtssüßigkeiten genießen.
Für ein ganz besonderes mittelalterliches Erlebnis reservieren Sie ein authentisches 3-Gänge Zisterzienser Menü als Mittagessen. Bitte reservieren Sie hierzu rechtzeitig einen Tisch.
Sie können hier karten reservieren

Anfang Konzert: Sonntag 16. Dezember 2018 um 14:00 und 16:30 Uhr
Eintritt: 5,00 pro Person

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

16.12. - 16.12.2018 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Standort:

Kloster Graefenthal

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Goch
Markt 2
47574 Goch
(0 28 23) 3 20-1 48 fon
(0 28 23) 3 20-7 48 fax
www.goch.de

Veranstalter:

Kloster Graefenthal
Maasstraße 48-50
47574 Goch
(0 28 23) 9 28 87 80 fon
k.A. fax
www.kloster-graefenthal.de