Weihnachtsmarkt Konradsburg

Burgenweihnacht auf der Konradsburg bei Ermsleben zwischen Quedlinburg und Aschersleben in Sachsen-Anhalt

Weihnachtsmarkt Konradsburg
© Förderkreis Konradsburg e.V.
Weihnachtsmarkt auf der Konradsburg bei Ermsleben

Die Konradsburg erreichen Sie etwa 3 km südlich von Ermsleben (zwischen Aschersleben und Quedlinburg – B6n Abfahrt Aschersleben West dann zur B185 Richtung Ermsleben) im Landkreis Harz. Der Förderkreis Konradsburg e. V. lädt zum 3. Advent zur traditionellen Burgenweihnacht ein. Am 16. Dezember 2017 erwartet die Besucher ab 14 Uhr und am 17. Dezember 2017 ab 11 Uhr weihnachtliche Geschäftigkeit auf dem Burghof und in allen Räumen der Burg. Im stimmungsvollen historischen Gemäuer kann man Handwerkern bei der Arbeit zuschauen. Am Kamin, in den Stuben sowie im Klosterkeller herrscht emsiges Treiben. Mägde bieten in der Schwarzen Küche am offenen Feuer Konradsburger Spezialitäten. Im Burghof trifft man neben wackeren Rittersleuten, die eine wärmende Feuerzangenbowle brauen, auch den beliebten Gaukler Rebasius Funkenflug. Für die Kinder gibt es ein Feuerchen zum Backen von Stockbrot. Weihnachtsmusik erklingt im Burghof und im Saal des Ostflügels bei Kerzenschein. Der Weihnachtsmann kommt.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

16.12. - 16.12.2017 von 14:00 bis 20:00 Uhr
17.12. - 17.12.2017 von 11:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Konradsburg

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Förderkreis Konradsburg e.V.
Auf der Konradsburg
06463 Falkenstein
(03 47 43) 9 25 65 fon
(03 47 43) 9 25 63 fax
www.konradsburg.com