Adventsmarkt in der Wallonenstadt

Adventsmarkt in der Wallonenstadt
Weihnachtsmarkt an der Abteikirche Otterberg

Adventsmarkt in der Wallonenstadt Otterberg
An allen Adventsamstagen (02., 09., 16. und 23. Dezember 2017, Kinderweihnachtsmarkt am 16. und 17.12.2017) wird auf dem Kirchplatz, direkt vor der monumentalen, mittelalterlichen Abteikirche, der Adventsmarkt seine geschmackvoll geschmückten Stände von 16.30 bis 21 Uhr öffnen. Am dritten Adventswochenende, dem 16. und 17.12.2017, findet ab 14.00 Uhr darüber hinaus der Kinderweihnachtsmarkt statt.

Erleben Sie das weihnachtliche Ambiente zwischen den festlich geschmückten Verkaufsständen des Adventsmarktes. Neben schönen weihnachtlichen Präsenten werden zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Kartoffelpuffer mit Lachs oder, wer es süß mag, mit Apfelkompott, Waffeln mit weihnachtlichen Gewürzen sind genauso im Angebot, wie deftige Leckereien. Neben Pizza und Riesenbratwurst gibt es auch wärmenden Glühwein, Punsch, Cocktails und vieles mehr. Wechselnde Stände mit Weihnachtsplätzchen, oder Likören sind im Angebot.
Der Markt wird am 1. Adventsamstag, dem 02.12.2017, um 17.00 Uhr von Bürgermeister Martin Müller mit musikalischer Begleitung des Musikvereins „Harmonie“ Otterberg e.V. eröffnet. An allen Adventssamstagen wird auf dem Kirchplatz ein Programm mit Tanz-, Musik- oder Schaugruppen geboten.
Ein besonderer Höhepunkt des Adventsmarkts in der Wallonenstadt Otterberg ist der Kinderweihnachtsmarkt am 16.12. und 17.12., der um 14.00 Uhr beginnt. Von Kindern für Kinder gestaltet wird es ein Programm geben, das den Wünschen und Gedanken der Kleinsten gerecht wird. Tanz und Theaterspiel wechseln sich ab mit Gesang und weihnachtlichen Gedichten. Auch wird die die Sternenwerkstatt im Saal der Kreissparkasse geöffnet sein. Dort können die Kinder unter Anleitung der IGS Otterberg, Sterne und Weihnachtsdekorationen basteln. Die alte „Schmiede Theis“, in der Kirchstrasse wird auch wieder für jedermann geöffnet sein. Die originalgetreue Werkstatt wird durch ein kleines Hufschmiedemuseum und durch künstlerische Aktionen ergänzt. Der ehrenamtlich aktive Schmiedemeister Mischa Volkmann kann alle Fragen rund um das Thema „Schmiede“ beantworten. Daneben ist auch der Originalhammer einer ehemaligen, wassergetriebenen Hammerschmiede zusehen. Viel bäuerliches Gerät, dass der Schmiede bearbeitet hatte, zeigt das breite Wirkungsspektrum dieses ehemaligen, abwechslungsreichen Berufes. Jeder Besucher ist herzlich willkommen. An beiden Tagen ist die Krippenausstellung im alten Stadthaus und das Museum geöffnet.

Besuchen Sie den Otterberger Adventsmarkt und lassen Sie sich vom weihnachtlichen Lichterglanz und der historischen Altstadt verzaubern. Weitere Information erteilt die Tourist–Information.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 02.12.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr
09.12. - 09.12.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr
16.12. - 16.12.2017 von 14:00 bis 21:00 Uhr
23.12. - 23.12.2017 von 17:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Abteikirche Otterberg

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information Otterbach-Otterberg
Hauptstraße 27
67697 Otterberg
(0 63 01) 3 15 04 fon
(0 63 01) 3 27 61 fax
www.otterbach-otterberg.de