Weihnachtsmarkt in Rangsdorf

Der 12. besinnliche Weihnachtsmarkt an der alten Rangsdorfer Dorfkirche
Hof- und Straßenfeste in weihnachtlicher Stimmung

Weihnachtsmarkt in Rangsdorf
© Jürgen Muschinsky
Verantwortliche an der Tanne...

Die altertümlichen Höfe rund um den Dorfanger öffnen Ihre Tore und laden Sie ein, sich am dritten Adventwochenende, vom 15. bis 17. Dezember 2017, beim Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein in eine entspannte vorweihnachtliche Stimmung entführen zu lassen.

Genießen Sie ein lebendiges Krippenspiel, besuchen Sie Weihnachten im Seebadhof, im Lama- Garten, Eisenbahnerhoffest, Hof Malanders- Eichhorst Hof 22, auf dem Kunsthof, von Kaiser bis Kaiser, im ev. Gemeindezentrum, vor der Seniorenresidenz, die Märchenscheune - Café Hennig, Festival der Bäume auf dem „Rangshof“ und Weihnachtsmarkt in und an der alten Dorfkirche.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

15.12. - 15.12.2017 von 15:00 bis 21:00 Uhr
16.12. - 16.12.2017 von 15:00 bis 21:00 Uhr
17.12. - 17.12.2017 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Standort:

Kirche Rangsdorf

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Informations- und Tourismusbüro
Seebadallee 1 B
15834 Rangsdorf
(03 37 08) 37 90 19 fon
(03 37 08) 92 09 97 fax
www.rangsdorf.de

Veranstalter:

Jürgen Muschinsky
Waldhöhe 31
15834 Rangsdorf
(01 72) 3 95 00 38 fon
(03 37 08) 7 39 71 fax
www.rangsdorf.de