Adventsbasar in der Marie-Curie-Straße 4

Adventsbasar in der Marie-Curie-Straße 4
Adventsbasar in der Marie-Curie-Straße 4

GESCHENKIDEEN + GENÜSSE im weihnachtlichen Flair präsentiert

Bei besonderer Atmosphäre in den Gebäuden der Marie-Curie-Straße 3, 4 und 4/1 im Villinger Gewerbegebiet Vorderer Eckweg, lockt der große Adventsbasar am Freitag, 23., und Samstag, 24. November 2018, mit einem großen Angebot über auserlesene weihnachtliche Dekoration, Schmuck, Schokolade und vielem mehr.

Bereits zum 6. Mal findet im Planungsbüro Bliestle der Adventsbasar statt. Das diesjährige Motto steht im Zeichen „Engel in 1000 Variationen“. Nach der Auftaktveranstaltung kann man im Planungsbüro Bliestle weiterhin bis zum 21. Dezember 2018 weihnachtliche Dekorations- und Geschenkartikel erwerben.

Beim Adventsbasar dabei sind DreiFilz mit einem Angebot aus Taschen, Puschen bis hin zu Accessoires. Erwin Gaiser begeistert mit seinen Laubsägearbeiten. Das Gusto Marie im gleichen Haus wird als Eventlocation vorgestellt. Der Genussladen aus Villingen bietet leckere Genüsse zum selberessen oder verschenken an. Die dazugehörige Tagespflege Café Marie bietet Selbstgebasteltes, sowie Kaffee und Kuchen an. Heike Hagen bringt Ihren handgefertigten Modeschmuck aus Leder und Aluminium mit. Köstlichkeiten wie Pralinen, Trinkschokolade und Kunstwerke aus Schokolade bietet die Schwarzwälder Genusswerkstatt. „Der Blumenladen“ bringt Adventskränze und Gestecke mit und Bächles Grillwagen sorgt für das leibliche Wohl. Alles von der regionalen Nuss bekommen Sie von dem „Vöhrenbacher Himmelstieble“ und das Onlineunternehmen www.secondlifefashion.de präsentiert Second-Hand-Outfits mit Stil.

Der soziale Aspekt darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. Somit ist der Verein LISO Tanzania e.V. mit Sitz in Brigachtal, welcher ein Waisenhaus in Afrika betreibt, dieses Jahr auch wieder vertreten. Gerade gehe es darum, Geld zu sammeln, um ein weiteres Kind aufnehmen zu können.

Unterhaltung für die kleinen und großen Gäste ist mit einem Suchspiel auch gesorgt. Über die ganze Ausstellungsfläche sind aufblasbare Weihnachtsfiguren verteilt, auf einer Laufkarte gilt es, sich an jedem Standort einen Stempel abzuholen. Für jeden, der all die Weihnachtsmänner, Schlitten und Tiere findet, lockt am Ende ein Geschenk.

Der Adventsbasar des Planungsbüro Bliestle ist am Freitag, 23. November, von 16 bis 21 Uhr geöffnet und am Samstag, 24. November 2018, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Da die Stände im Inneren aufgebaut sind, spielt das Wetter keine Rolle.

Der Eintritt ist frei.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.11. - 23.11.2018 von 16:00 bis 21:00 Uhr
24.11. - 24.11.2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Standort:

Marie-Curie-Straße

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Wolfgang Bliestle e.K.
Marie-Curie-Straße 4
78048 Villingen-Schwenningen
(0 77 21) 2 06 04 50 fon
(0 77 21) 2 06 04 51 fax
www.bliestle-planung.de