Weihnachtsmarkt in Altensteig

Altensteiger Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Weihnachtsmarkt in Altensteig
© Stadt Altensteig
Altensteiger Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Der Weihnachtsmarkt 2016 findet vor der prächtigen Kulisse der von hohen Fachwerk-Bürgerhäusern geprägten Altstadtgasse rund um das mittelalterliche Alte Schloss, dem Wahrzeichen der Stadt Altensteig, statt. Über 60 stimmungsvoll geschmückte Marktstände zieren die erleuchtete Altstadt.

In der Adventszeit legt sich ein ganz besonderer Zauber über Altensteig. Am Wochenende des ersten Advents erstrahlt die denkmalgeschützte Altstadt im festlichen Glanz der Lichterketten. Der Altensteiger Weihnachtsmarkt reicht von der historischen Wirtschaft Bäck-Schwarz, am Alten Rathaus vorbei bis hinauf zur evangelischen Stadtkirche und in den Schlossgarten hinein. Offiziell eröffnet wird das vorweihnachtliche Treiben mit den Bläserklassen der Realschule und dem Lebkuchenanschnitt durch Bürgermeister Gerhard Feeß am 26. November um 18 Uhr vor der Evangelischen Stadtkirche.

Vor der stimmungsvollen Kulisse der mittelalterlichen Burg laden elf Hütten zum Schauen, Schmecken, Stöbern und Verkosten ein. Würziger Käse aus der Partnerstadt Bourg-St.-Maurice, gehaltvolle Schnäpse und Liköre in allen Farben von Georg Halter, den man unschwer neben seinem Brennkessel finden wird, duftende Seifen und Glühwein in allen Geschmacksrichtungen – wem dann immer noch kalt ist, wird sich am lodernden Feuer der Tälemer Fackler aufwärmen können, wo man sich auch selbst im Fackelholzschlitzen versuchen kann. Ein heißes Geschäft betreiben am Samstag und Sonntag auch die beiden Schmiede im Schlosshof. Viele Ensembles bereichern den Weihnachtsmarkt mit ihren Beiträgen im erstmals beim Weihnachtsmarkt bespielten Amphitheater des Schlossgartens (bekannt durch das „Open–Air-Kino“) und auf der Bühne vor der Evangelischen Stadtkirche: die Musikschule Altensteig, Tanzgruppen und Posaunenchöre, alle Altensteiger Kapellen, die Kantorei und das Kammerorchester, Hauptschulchor, Kinder- und Jugendchor, die Brass-Band und viele andere Gruppen und Gäste aus dem Umland werden dabei sein.

Stimmungsvolle Musik und der Duft nach Glühwein und heißen Maronen begleiten Kinder und Erwachsene beim weihnachtlichen Marktbummel durch verwinkelte Gässchen und urige Ecken zwischen den ehrwürdigen Fachwerkhäusern. Rund 65 Markstände und Holzhütten, Keller und natürlich die Altstadt-Gastronomen präsentieren viele kulinarische Köstlichkeiten. Das Angebot reicht vom Flammkuchen über asiatische Spezialitäten bis zum Backfisch – nach einer roten Wurst wird man nicht lange suchen müssen. Kunsthandwerker bieten auf dem Markt und im Schloss Weihnachtsgestecke, fein gearbeitete Krippen, gedrechselte Holzgeschenke, handgearbeiteten Schmuck, mundgeblasene Christbaumkugeln und andere schöne Dinge an. Liebevoll hergestellte Wohlfühlgeschenke machen Lust, neben den Lieben auch sich selbst zu beschenken – und ein Stück Weihnachtsmarkt mit nach Hause zu nehmen. Wer könnte handgefertigten Trüffeln widerstehen – verzehrt im warmen Schein von duftenden Bienenwachskerzen mit flauschigen Filzhausschuhen an den Füßen? Weihnachtsstress ist anderswo.

Nachmittags mischt sich St. Nikolaus mit seinem reich gefüllten Sack unter die kleinen Besucher. Während die Eltern gemütlich bei Raclette und Punsch im Lichthof des Altensteiger Schloss verweilen, lädt der Purzeltreff alle Kinder zum Kaspertheater ein. Bei den Royal Rangers können sich Kinder beim Kerzenziehen oder Stockbrotbacken Spaß haben.

Und all das erwartet den von der Oberen Stadt zum Markt strebenden Besucher, noch bevor er auch nur die Schlosspforte zur Weihnachtsausstellung überschritten hat.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

25.11. - 25.11.2016 von 18:00 bis 22:00 Uhr
26.11. - 26.11.2016 von 14:00 bis 22:00 Uhr
27.11. - 27.11.2016 von 12:00 bis 19:00 Uhr
01.12. - 03.12.2017

Standort:

Historische Altstadt

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist-Information
Rathausplatz 1
72213 Altensteig
(0 74 53) 94 61-1 12 fon
(0 74 53) 94 61-1 72 fax
www.altensteig.de

Veranstalter:

Stadt Altensteig, Kulturamt
Rathausplatz 1
72213 Altensteig
07453 9461-0 fon
07453 94 61-150 fax
www.altensteig.de