Bad Salzufler Weihnachtstraum

...ein Weihnachtsmarkt der Sinne für Kinder und Erwachsene

Bad Salzufler Weihnachtstraum
© Jan Voth
Weihnachtstraum Blick zum Marktplatz (Salzhof)

Atmosphärisch gibt es sicherlich nichts vergleichbar Schönes in Westfalen: Der Bad Salzufler Weihnachtstraum verdient seinen Namen und bietet inmitten idyllischer Fachwerkhäuser einen Markt zum Träumen für Kinder und Erwachsene. Kerzenzieher, Christbaumkugelmaler, Holzsäger, Selbstgebasteltes caritativer Vereine, ein wärmendes Kaminfeuer im Krippenhaus, heißer Apfelpunsch, Winzerglühwein, Feuerzangenbowle, köstliche Genüsse und vielfältige weihnachtliche Schlemmereien – alles ist bereit für den 8. Bad Salzufler Weihnachtstraum.
Ein Stall mit einer lebenden Krippe (Schafe, Esel, Kälbchen) steht für alle Kinder (und Erwachsene) auf dem Salzhof.

60 Holzhäuschen, teils einheitlich, teils im Tiroler Hüttenstil verwandeln die Kurstadt in eine romantische Weihnachtstadt.
Große, 8 - 12m hohe Tannenbäume festlich dekoriert und illuminiert sorgen für ein einmaliges Weihnachtsflair. Das millionen Lichter in den Bäumen und in den aufgestellten Tannenbäumen.
Das Angebot auf dem Weihnachtstraum ist reichhaltig und vielfältig. Das Programm auf der Weihnachtsbühne mit dem größten Adventskalender in Ostwestfalen (tägliches Gewinnspiel), bietet sowohl für Kinder als auch für Erwachsene eine bunte Mischung aus Konzerten mit regionalen Chören, Musikern mit Extra Konzerten für Kinder, z.B. Frank und seine Freunde, Herr H., JoJos,, Max der kleine Dino.

Am 26.12. ist traditionell auch geöffnet und es wird eine tolle Liveband für Stimmung sorgen.

Im großen Krippenhaus auf dem Salzhof präsentieren sich Kunsthandwerker und Händler mit Ihren besonderen Angeboten. Hier kann man zudem am lodernden Kaminfeuer gemütlich beim Becher Apfelpunsch verweilen.

Blickfang und Treffpunkt zugleich ist die 12 m hohe Weihnachtspyramide mit Ausschank auf dem Salzhof. Das rustikale Hüttenensemble der „Feuerzangenbowle“ lädt am Schliepsteiner Tor zur gemütlichen Runde ein. Über 200 Geschäfte, Restaurants und Cafés in der festlich illuminierten Altstadt laden zudem zum Weihnachtseinkauf ein.
In diesem Jahr ist der verkaufsoffene Sonntag am 2. Advent, dem 4. Dezember 2016.

Am letzten Tag des Weihnachtsmarktes Freitag, den 30.12. überraschen wir alle Besucher mit einem neuen spektakulären Feuerwerk über der Salze - extra familienfreundlich um 19.00 Uhr, damit auch Familien mit Kindern ein "vorverlegtes" Silvester erleben können.

Machen Sie sich ein Bild vom Bad Salzufler Weihnachtstraum. Auf der Homepage: www.badsalzufler-weihnachtstraum.de ist ein nagelneues Video erschienen. Anschauen!

Öffnungszeiten: Mi. 23.11. bis 30.12.2016

Montags bis freitags ab 12 Uhr.
Samstag und sonntags ab 11 Uhr
immer bis 21 Uhr geöffnet
1. Weihnachtstag, 25.12., geschlossen.
2. Weihnachtstag, 26.12. ab 12 Uhr geöffnet

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.11. - 30.12.2016

Standort:

Salzhof

diesen Eintrag bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist Information
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen
(0 52 22) 1 83-1 83 fon
(0 52 22) 1 83-2 08 fax
www.bad-salzuflen.de

Veranstalter:

Werbegemeinschaft Bad Salzuflen e.V.
Postfach 729
32069 Bad Salzuflen
(0 52 22) 95 62-18 fon
(0 52 22) 95 62-22 fax
www.werbegemeinschaft-bad-salzuflen.de