Märchen- und Riesengasse

Märchen- und Riesengasse
© Innsbruck Tourismus
Märchengasse_Altstadt

In den Gassen der Altstadt gilt es Märchenhaftes zu entdecken. Eingetaucht in moderne Lichtinstallationen erwartet Sie enie spannende Reise durch den Märchenwald: 28 Märchen- und Sagenfiguren verzaubern ihre Besucher von den historischen Fassaden. Begegnen Sie dem tapferen Schneiderlein oder Aschenputtel und den vier eindrucksvollen Riesen in der Riesengasse. Lassen Sie sich von ihnen weihnachtliche Freude schenken.

Die Märchenaufführungen um 16.30 und 17.30 Uhr am Theaterwagen entführen Jung und Alt in die zauberhafte Welt der Gebrüder Grimm. Weihnachtliches kann auch beim Märchenmalwettbewerb aufs Papier gebracht werden - es warten tolle Preise.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

15.11. - 23.12.2017

Standort:

Altstadt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Innsbruck Tourismus
Burggraben 3
6021 Innsbruck
(05 12) 5 98 50 fon
(05 12) 5 98 50-1 07 fax
www.innsbruck.info

Veranstalter:

Stadt Innsbruck
Maria-Theresien-Straße 18
6010 Innsbruck
(05 12) 53 60-0 fon
(05 12) 53 60-17 16 fax
www.innsbruck.at