Jenaer Weihnachtsmarkt

Jenaer Weihnachtsmarkt vom 27.11. bis 22.12.2017

Jenaer Weihnachtsmarkt
© JenaKultur, Foto: A. Hub
Weihnachtsmarkt in Jena

Traditionell eröffnet mit dem beliebten Anschnitt eines 4 Meter langen Riesenstollens und dem anschließenden Turmblasen beginnt der Jenaer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr am 27. November 2017, dem Montag nach dem Totensonntag.
An mehr als 100 stimmungsvoll geschmückten Ständen werden all die kleinen und großen Kostbarkeiten, Geschenke und Leckereien angeboten, die jeden in eine vorweihnachtliche Stimmung verzaubern. Der mächtige und hell erleuchtete Weihnachtsbaum mitten auf dem Historischen Marktplatz, Thüringens höchste Weihnachtspyramide auf dem Eichplatz und der Historische Weihnachtsmarkt zu Jena zwischen Johannistor und Pulverturm laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Highlight und Treffpunkt für viele ist das tägliche stattfindende weihnachtliche Turmblasen. Aus dem Fenster des Historischen Rathausturmes blasen jeden Tag ab 17 Uhr Musiker des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena e. V. weihnachtliche Lieder – und das seit über 25 Jahren. Mit einem Glas Glühwein oder heißem Birnensaft in der Hand und lauschend im Kreise der Familie, Freunde oder Arbeitskollegen spiegelt sich die Vorfreude auf das nahende Weihnachtsfest in den Augen der Besucher wider.
Für eine stimmungsvolle und einzigartige Atmosphäre sorgt zudem der liebvoll arrangierte Weihnachtsschmuck, die unterschiedlichsten weihnachtlichen Düfte und die unzähligen warmen Lichter rund um den wundervoll restaurierten Historischen Marktplatz. Nicht umsonst wurde der Jenaer Weihnachtsmarkt bereits mehrfach als einer der schönsten seiner Art gekürt.

Seien Sie herzlich willkommen!


Allgemeine Information
- Jenaer Weihnachtsmarkt: 27. November bis 22. Dezember 2017 (Öffnungszeiten: täglich 10 bis 21 Uhr, Handel bis 20 Uhr)
- Historischer Weihnachtsmarkt zu Jena: 30. November bis 17. Dezember 2017 (Öffnungszeiten: täglich 11 bis 21 Uhr)

Marktfläche
- Jenaer Weihnachtsmarkt: Historischer Marktplatz, Eichplatz, Rathausgasse
- Historischer Weihnachtsmarkt: Faulloch, zwischen Johannistor und Pulverturm

Besonderheiten des Marktes 2017 / Programm
- Historischer Weihnachtsmarkt zu Jena
- Umfassendes Kinder-Programm
- Thüringens größte Pyramide auf dem Eichplatz
- Täglich 17 Uhr Turmblasen mit dem Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e.V.
- u. v. m.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 22.12.2017

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Jena Tourist-Information
Markt 16
07743 Jena
(0 36 41) 49 80 50 fon
(0 36 41) 49 80 55 fax
www.jena.de

Veranstalter:

JenaKultur
Löbdergraben 14a
07743 Jena
(0 36 41) 49-81 42 fon
(0 36 41) 49-81 45 fax
www.jenakultur.de/de/155081