Weihnachtsmarkt in Langgöns

Weihnachtsmarkt in Langgöns
© Gemeinde Langgöns
Weihnachtsmarkt in Langgöns

Am zweiten Adventswochenende, dem 09. und 10. Dezember 2017, findet der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Langgöns statt. Mit Sicherheit einer der bekanntesten im mittelhessischen Raum. Auf die Veranstaltung weisen seit einigen Tagen bereits die neu gestalteten Weihnachtsmarktplakate hin.

Zu diesem Markt liegen der Gemeinde bereits jetzt wieder weit mehr als 120 Anmeldungen von Vereinen, Gruppen sowie privaten, aber auch professionellen Marktbeschickern vor.

Ein großes Warensortiment, das keine Wünsche offen lässt, lädt die Besucher aus Nah und Fern ein. Ob Waren für den Haushalt, die Weihnachtsbäckerei, wärmende Winterkleidung oder viele andere nützliche Dinge können auf dem Markt erworben werden. Weihnachtliche Dekorationsartikel und vor allem Geschenkartikel lassen kaum Wünsche übrig. Insbesondere die vielen kleinen Geschenkideen, mit denen man Freunden und Bekannten eine kleine Freude bereiten kann werden hier erhältlich sein.

Für die kulinarischen Genüsse auf dem Markt werden wieder viele Vereine aus Langgöns sorgen. Eine besondere Attraktion wird die Gulaschkanone der Freiwilligen Feuerwehr Niederkleen werden, in der die Feuerwehrkameraden leckeren Erbseneintopf zum Verkauf anbieten werden. Selbstverständlich werden auch Gäste aus den Partnergemeinden St.-Ulrich in Tirol und Clouange in Frankreich erwartet, die an ihren Ständen Spezialitäten ihrer Heimat anbieten werden.

Zwischenzeitlich wurde von der Marktverwaltung auch das Rahmenprogramm mit den beteiligten Gruppen und Vereinen abgesprochen. Im halbstündigen Rhythmus werden die Gruppen auf der Marktbühne vor der Sparkasse Gießen ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Während der offiziellen Markteröffnung, die in diesem Jahr vom Posaunenchor Hüttenberg/Dornholzhausen, sowie dem Schulchor der Mittelpunktschule "Oberer Hüttenberg" gestaltet wird, wird Bürgermeister Röhrig auch die Gewinner des letztjährigen Ballonwettbewerbes mit entsprechenden Geschenken auszeichnen.

Für alle kleinen Gäste wird selbstverständlich an beiden Markttagen in der Zeit von 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr der Nikolaus anwesend sein und Geschenke verteilen. Auch in diesem Jahr wurden keine Kosten und Mühen gescheut um ein schönes Geschenk für jedes Kind bereit zu halten.

Der Markt wird wieder in der Moorgasse, Am Mühlberg und im oberen Bereich der Amthausstraße stattfinden.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

09.12. - 10.12.2017

Standort:

Moorgasse

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Gemeinde Langgöns
St. Ulrich-Ring 13
35428 Langgöns
(0 64 03) 90 20-0 fon
k.A. fax
www.langgoens.de