Bredlamarik in Munster

Weihnachtsmarkt

Bredlamarik in Munster
© Office de Tourisme de la Vallée de Munster
Bredlamarik Weihnachtsmarkt in Munster

Mit einem Flügelschlag der Störche auf der elsässischen Weinstraße, entdecken Sie, mitten im Grünen des Parc Naturel Régional des Ballons des Vosges, eine Welt der Ruhe: das Munstertal. Weit weg vom geschäftigen Treiben der Menschen, im Herzen der kleinen Stadt Munster, zwischen den beiden Kirchen, findet der Bredlamarik (Weihnachtsmarkt) statt. Dabei handelt es sich um einen Markt des elsässischen Weihnachtsgebäcks. Von den Dächern der ehemaligen St. Grégoire Abtei beobachten die Störche mit einem spöttischen Auge die Leute, die gerade die 35 Sorten des Bredla sowie andere Spezialitäten des Tals, bspw. den bekannten Käse, kosten. Ein Fest der Sinne, die Wärme des Glühweins, der unverwechselbare Geruch der Munstersuppe...sie werden es merken, sie sind im Land der Feinschmecker.

Auch die Handwerker, wie könnte es auch anders sein, bleiben nicht fern. Auf dem Bredlamarik, wie auch auf dem Markt der lokalen Produkte, welcher in der letzten Woche des Jahres stattfindet,kann man sie entdecken. Die Händler des Munstertals, bekannt für ihren herzlichen Empfang, unternehmen alles, was in ihrer Macht steht, um ihren Wünschen zu entsprechen.

Ins Munstertal zu kommen...d.h. das Bergmassiv der Vogesen zu entdecken, z.B. bei einer geführten Schneeschuhwanderung bei Sonnenuntergang mit der Familie...d.h. alle Formen des Wintersports zu betreiben...d.h. die bekannten Weine des Elsass in einem Weinkeller zu kosten...d.h. sich die Herstellung des Munsterkäses anzuschauen, besuchen sie einen Bauernhof und machen sie sich mit der berühmten vogesischen Kuhrasse bekannt, die Schmuckstücke des Elsass...d.h. auch eine wunderbaren Abend damit zu verbringen, den Märchen und Legenden des Elsass zu lauschen...oder singen sie mit uns die bekannten Weihnachtslieder, z.B. bei einem Konzert des Chors...bei uns im Elsass ist das eine Tradition!

Im Munstertal bleiben...d.h. bei zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen...wie ein Kochkurs der elsässischen Küche, das Backen des Bredla (Weihnachtsgebäcks) bei unseren großartigen Konditoreien, die Veranstaltungen des Chors, organisiert durch den Musik- und Gesangsverein...
Das Munstertal, es ist ebenso ein Zentrum des Sports sowie der Kultur, wie sein Schwimmbad und Fitnesscenter, sein neues Kino zeigen...ein umfangreiches Angebot an Unterkünften, Restaurants, Gasthöfen und Bauernhöfen...
Hier bei uns ist es anders, sie werden es merken: Wir wissen, was es heißt, sich Zeit zu nehmen.

Der Weihnachtsmarkt in Munster öffnet samstags und sonntags von 09:30 bis 19:00 Uhr, sowie am 24. Dezember von 09:30 bis 16:00 Uhr.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

26.11. - 27.11.2016
03.12. - 04.12.2016
10.12. - 11.12.2016
17.12. - 24.12.2016

Standort:

Office de Tourisme

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Office de Tourisme
1, rue du couvent
68140 Munster
03 89 77 31 80 fon
03 89 77 07 17 fax
www.vallee-munster.eu