Weihnachtsmarkt Nürtingen

Nürtinger Christmarkt
Weihnachtszauber rund um die Stadtkirche

Weihnachtsmarkt Nürtingen
© Stadt Nürtingen
Nachtwächters Rundgang

Zauberhafter Weihnachtsmarkt rund um St. Laurentius in Nürtingen
vom 02. bis 11.12.2016, täglich 11.00 – 20.00 Uhr

Am Freitag, 2. Dezember, weihnachtet es wieder in Nürtingen: für zehn Tage öffnet das heimelige Weihnachtsdorf rund um die Nürtinger Stadtkirche St. Laurentius seine Türen – in diesem Jahr bereits zum 31. Mal. Die Beschicker der 32 Marktstände laden herzlich ein zu einem Bummel über das Marktgelände und präsentieren ihr buntes Angebot an kreativen, nützlichen und liebenswerten Geschenkideen. Der Duft von allerlei essbaren Leckereien und winterlichen Getränken darf nicht fehlen und verführt sicherlich zu mancher Kostprobe. Ein weihnachtlich-fröhliches Rahmenprogramm im und um das Bühnenhäuschen umrahmt das Marktgeschehen und natürlich ist auch wieder der Nikolaus zu Besuch. Kindergärten, Schulen, Vereine, Seniorenheime, Privatpersonen und Einzelhändler dekorieren unter dem Motto „Zapfen und Früchte aus Wald und Flur“ mit viel Liebe die vielen Weihnachtsbäume in der Stadt bis hin zum Marktgelände. Das Highlight Nürtingens, der faszinierende Rundblick vom Turm der Stadtkirche, sorgt auch in diesem Jahr durch den Einsatz der Turmwächter an den beiden Weihnachtsmarktwochenenden für atemberaubende Momente.

Nachtwächterrundgänge an beiden Marktsamstagen und historische Stadtführungen an beiden Marktsonntagen runden das vielseitige Angebot ab:

Stadtführung "Nachtwächters Runde":
an beiden Marktsamstagen, 3. und 10. Dezember 2016, laden wir ein zu einem abendlichen Spaziergang durch die romantischen Straßen und Gassen Nürtingens. Die Besucher begegnen einem echten Nachtwächter, besteigen den Turm der Stadtkirche und können so die Hölderlinstadt in einem ganz anderen Licht erleben. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Stadtmuseum, Wörthstraße 1. Die Teilnahme kostet 4 Euro pro Person.

"Winterliche Stadtführungen" mit Gutschein für eine Nürtinger Weihnachtstasse inklusive Glühwein oder Punsch an beiden Marktsonntagen, 4. und 11. Dezember 2016, Treffpunkt: Stadtkirche St. Laurentius, Haupteingang, 15 Uhr. Die Teilnahme kostet 6 Euro.

In der Stadtkirche St. Laurentius finden in der Weihnachtsmarktzeit wunderschöne Konzerte statt. Für Ruhesuchende bieten die liturgischen Mittagsgebete und die Abendandachten besinnliche Momente in der Stadtkirche.

Auch das Rathaus trägt seinen Teil zur weihnachtlichen Stimmung bei: die 24 Fenster in Richtung Marktstraße sind stimmungsvoll beleuchtet und während der Weihnachtsmarkttage öffnet sich um 17.30 Uhr auf dem Marktgelände jeweils ein Adventskalender-„Türchen“ mit einer weihnachtlichen Überraschung.

Nicht fehlen darf der bereits zur Nürtinger Tradition gewordene Adventsmarkt in der Altstadt (10. + 11.12.), der im Licht hunderter Kerzen zum Flanieren durch die Gassen einlädt. Selbstverständlich wird die Lichterkönigin Lucia mit ihrem Gefolge dem Markt einen Besuch abstatten.

Lassen Sie sich verzaubern vom einmaligen Flair der Nürtinger Weihnacht - herzlich willkommen bei uns. Infos auch unter www.nuertingen.de

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

02.12. - 11.12.2016 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Standort:

Stadt Nürtingen

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Nürtingen
Marktstraße 7
72622 Nürtingen
(0 70 22) 75-0 fon
(0 70 22) 75-3 80 fax
www.nuertingen.de