Weihnachtsmarkt in Ochsenfurt

Ochsenfurter Adventsgässle

Weihnachtsmarkt in Ochsenfurt
Ochsenfurter Adventsgässle

Immer am dritten Advent – in diesem Jahr am 16. und 17. Dezember 2017 - wird es lebendig zwischen Rathaus und Schlössle in der mittelalterlichen Altstadt von Ochsenfurt. In den Höfen in der romantischen Badgasse, vorbei an der Spitalanlage und dem Trachtenmuseum bis zum Schlössle laden die Organisatoren vom Verkehrsverein zum Schauen, Bummeln und Genießen ein. Kunsthandwerker, Verbände, Vereine und Schulen bieten eine bunte Palette ihrer Erzeugnisse an, jenseits von Kitsch und Krempel. Kulinarische Besonderheiten wie Fränkischer Glühwein, Apfelpunsch, Feuerzangenbowle oder Crepes, Waffeln und natürlich die traditionelle fränkische Bratwurst schmecken am offenen Feuer im Ehrenhof der Spitalanlage oder im Burkardinischen Kastenhof besonders gut.
Das Ochsenfurter Christkind eröffnet am Samstag in Begleitung von zwei Engeln und dem Nikolaus das Adventsgässle und verteilt an beiden Tagen kleine Geschenke an die jüngsten Besucher. Die Zuckerfee, Symbolfigur der Stadt Ochsenfurt, zaubert - was sonst – Zuckerwatte für große und kleine Genießer.
Am Sonntag werden die Besucher auf dem Marktplatz gemeinsam mit den Ochsenfurter Chören Weihnachtslieder singen und am Samstag laden die jungen Musiker des „Ochsenfurter Jugendorchesters“ in die Spitalkirche ein. An beiden Tagen sind „Straßenmusiker“ im Adventsgässle unterwegs.
Künstler stellen in verschiedenen historischen Gebäuden in interessanten Ausstellungen ihre Werke vor.
Die jüngsten Besucher sind eingeladen Mitreisende bei „Peterchens Mondfahrt“ zu sein. Das Puppentheater aus der Feder von Stadtarchivar Hans Hohe wurde von seinem Sohn neu bearbeitet und wird an beiden Tagen im Rathaus zu sehen sein.

Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend am Main, dann sind es nur noch zwei Minuten bis zum Adventsgässle.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

16.12. - 17.12.2017

Standort:

Stadt Ochsenfurt

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Tourist Information Ochsenfurt
Hauptstraße 36
97199 Ochsenfurt
(0 93 31) 58 55 fon
(0 93 31) 74 93 fax
www.ochsenfurt.de

Veranstalter:

Verkehrsverein Ochsenfurt u.U. e.V.
Wagstraße 2
97199 Ochsenfurt
(0 93 31) 9 83 33 87 fon
k.A. fax
www.verkehrsverein-ochsenfurt.de