Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Historischer Weihnachtsmarkt Osnabrück 2020 abgesagt

Weihnachtliches Flair in der Osnabrücker Innenstadt

Historischer Weihnachtsmarkt Osnabrück 2020 abgesagt
© OMT
Weihnachtsmarkt in Osnabrück

Der Historische Weihnachtsmarkt Osnabrück wurde wegen der Corona-Pandemie für 2020 vorsorglich abgesagt.

Stattdessen wird die Aktion „Schausteller in der City“ bis zum 23. Dezember 2020 verlängert. Freuen Sie sich auf 40 bis 45 Marktstände im Stadtgebiet, die unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften besucht werden können.




---- Alter Text ----

Begleitet vom Duft der frisch gebrannten Mandeln lädt der historische Weihnachtsmarkt in Osnabrück vom 25. November bis 22. Dezember 2019 sonntags bis donnerstags von 12:00 bis 21:00 Uhr, freitags und samstags von 12:00 bis 22:00 Uhr zu einem gemütlichen Rundgang über den Markt- und Domvorplatz ein. Vier Wochen lang können sich die Besucher selbst davon überzeugen, dass der Osnabrücker Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten im Land gehört, wie eine Umfrage des NDR und eine Studie der Welt am Sonntag bekannt gaben.
Umgeben von der historischen Kulisse der Osnabrücker Altstadt und der stimmungsvollen Beleuchtung, die dem Weihnachtsmarkt einen besonderen Flair verleihen, befinden sich hier viele verschiedene Verkaufsstände, die den Besuchern liebevolles Kunsthandwerk, verschiedene weihnachtliche Leckereien und viele Anregungen für neue Geschenkideen bieten.
Auf die Kleinen wartet jeden Tag um 16:00 Uhr der Nikolaus, um an dem Adventskalender ein weiteres Türchen zu öffnen. So vergehen die Tage bis zum Heiligen Abend besonders schnell. Ebenfalls zu bestaunen ist die größte Weihnachtsspieldose der Welt, deren lebensgroße Figuren sich bereits seit 1999 auf dem Weihnachtsmarkt zu der Musik von 25 verschiedenen Weihnachtsliedern drehen. Nur wenige Meter weiter erwartet die Besucher eine weitere Attraktion: der über 6 Meter großer, vollfunktionstüchtiger Nussknacker.
An allen vier Adventssamstagen besteht die Möglichkeit bis 20:00 Uhr durch die Geschäfte der Osnabrücker Innenstadt zu bummeln, um dort Geschenke für die Liebsten zu besorgen. Für einen anschließenden gemütlichen Rundgang über den Weihnachtsmarkt befinden sich in der Fußgängerzone erneut zwei Paketbusse, die reichlich Platz für Ihre Weihnachtseinkäufe bieten.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

23.11. - 23.12.2020 von 12:00 bis 21:00 Uhr

Standort:

Marktplatz

Diese Seite bearbeiten

Veranstalter:

Stadt Osnabrück
Natruper-Tor-Wall 2
49076 Osnabrück
(05 41) 3 23-0 fon
(05 41) 3 23-42 13 fax
www.osnabrueck.de