Weihnachtsmärkte können in Zeiten von Corona kurzfristig abgesagt, verschoben, oder verändert werden. Bitte informieren Sie sich vor einer möglichen Anreise noch einmal am Zielort, ob die von Ihnen gewählte Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.

Advent in Simbach am Inn 2020 abgesagt

Kulturprogramm von heimischem Brauchtum bis zur Gospelmusik

Advent in Simbach am Inn 2020 abgesagt
© Stadt Simbach a. Inn
Advent in Simbach am Inn

Der Christkindlmarkt in Simbach am Inn wurde wegen der Corona-Pandemie für 2020 vorsorglich abgesagt.




---- Alter Text ----

Der 37. Advent in Simbach öffnet vom 27. November bis 06. Dezember 2020 auf dem Kirchenplatz. 1000 Sänger und Musikanten aus Simbach a. Inn, dem Landkreis Rottal-Inn, aus Nieder- und Oberbayern und aus Österreich werden ihn vertieft durch heimisches Brauchtum und adventliche Lesungen eindrucksvoll gestalten. Lassen Sie sich bezaubern und erfüllen von dieser lichtvollen Botschaft in den oft düsteren Tagen unserer Zeit. Herzlich willkommen zum Advent in Simbach a. Inn.

Nette Menschen treffen

Anzeige: Mit dem Frühstückstreff neue Freunde finden

Wenn Sie in diesem Jahr faszinierende neue Freunde kennen lernen möchten, dann empfehlen wir die Kontaktschmiede des Frühstückstreffs. Sie werden staunen, was die Redaktion von weihnachtsmarkt-deutschland.de zum Preis von Null Euro schon für Zehntausende Menschen in über 50 Städten in Europa tut. Dürfen wir Sie verblüffen? Klicken Sie jetzt einfach ...Anzeige ... weiter ...

Öffnungszeiten:

27.11. - 06.12.2020

Standort:

Kirchenplatz

Diese Seite bearbeiten

Tourist-Information:

Stadt Simbach a. Inn
Innstraße 14
84359 Simbach am Inn
(0 85 71) 6 06-0 fon
(0 85 71) 6 06-62 fax
www.simbach.de